Ihr weg zu uns

Wenn Sie bei Ihrem Kind eine Entwicklungsverzögerung vermuten, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner. Sprechen Sie uns gern an – wir sind für Sie da.

Unser Anmeldeformular Wenn Sie uns zum ersten Mal besuchen möchten, benötigen wir zur effektiven Vorbereitung zunächst einige Informationen. Wir bitten Sie deshalb, das Anmeldeformular auszufüllen, auszudrucken und an uns zu senden: Nach Erhalt des ausgefüllten Formulars werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Vorstellungstermin mit Ihnen vereinbaren.

Was müssen Sie zum Vorstellungstermin mitbringen?

  • den Überweisungsschein vom Kinderarzt
  • vorhandene Befunde, Zeugnisse, Entwicklungsberichte und das gelbe Vorsorgeheft

Wie ist der Ablauf des diagnostisch-therapeutischen Vorgehens?

Nach Erhalt des ausgefüllten Formulars werden die Mitglieder unseres Zentrums gemeinsam das optimale Vorgehen im Falle Ihres Kindes festlegen. Wir werden Sie anschließend kurzfristig kontaktieren und Ihnen Vorschläge für das weitere Vorgehen unterbreiten; zum Beispiel, ob eine ambulante oder stationäre Vorstellung sinnvoll ist und wo diese primär stattfinden soll. Abhängig von eventuell bereits vorliegenden Ergebnissen werden wir den weiteren Untersuchungsgang mit Ihnen besprechen und Ihnen Vorschläge für das therapeutische Vorgehen unterbreiten.

Infobox

In unserem Elternhaus besteht, je nach Auslastung, für Eltern die Möglichkeit zu übernachten. Eltern, die ihr Kind ambulant vorstellen bezahlen 20 € pro Übernachtung. Eltern, deren Kind stationär bei uns aufgenommen ist, übernachten kostenfrei.

So erreichen Sie uns

Kontakt

PD Dr. med. Patrick Hundsdörfer

Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin
PD Dr. med. Patrick Hundsdörfer

E-Mail

Telefon

(030) 94 01-54500