Aktuelle Besucherinformationen

In Zeiten von Corona ist es uns das wichtigste Anliegen, Sie wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv zu schützen. Wir möchten Sie deshalb um Verständnis für die folgenden Maßnahmen in unserer Klinik bitten. Bitte beachten sie die neuen Besuchsregeln.

Kinderchirurgie

Das ist doch (k)ein Beinbruch!

Die Kinderchirurgen behandeln Knochenbrüche und Fehlstellungen des Skeletts.

Mehr als Knochenbrüche

Klassische Knochenbrüche nach Unfällen bei Spiel, Sport und im Straßenverkehr kommen bei Kindern immer wieder vor und sind gut zu behandeln. Bei Frakturen und Verletzungen an Knochen erstellen wir eine umfassende Diagnose. Dies ermöglicht uns die optimale Therapie für jeden einzelnen Patient zu bestimmen. Hierbei greifen wir auf alle bewährten Möglichkeiten der Bruchheilung zurück. Spezialisiert sind wir auf das Nageln nach dem Prévot-Verfahren und die intramedulläre Schienung, also die Schienung im Knochenmark.

Unsere Angebote im Überblick

Wenn Ihr Kind mit einer Fehlbildung geboren wurde oder nach einem schlecht verheilten Knochenbruch eine Fehlstellung entwickelt hat, helfen wir. Stellungskorrekturen am Skelett werden auf vielfältige Weise durchgeführt - wir stimmen mit Ihnen das für Ihr Kind beste Verfahren ab.

Bei Knochenzysten oder anderen Erkrankungen der Knochen werden oft chirurgische Eingriffe nötig. Wir behandeln operativ:

  • Nichtossifizierende Fibrome, das sind nicht verknöchernde Gewebefehlbildungen
  • Osteoidosteome, also kleine und gutartige, aber schmerzhafte Knochentumore
  • Chronische Osteomyelitis, eine  infektiöse Entzündung des Knochenmarks

Die Kinderchirurgie leistet Ersthilfe bei Schul- und Kita-Unfällen durch den so genannten Durchgangsarzt (D-Arzt) der Unfallversicherung. Wir versorgen auf unserer Station auch schwerverletzte und schwerverbrannte Kinder mit einem spezialisierten Pflegeteam, ärztlicher Expertise und fürsorglicher Erfahrung.

Sprechen Sie uns an

Unser Ärzte-und Pflegeteam steht Ihnen gerne in den Sprechzeiten für Ihre Fragen persönlich zur Verfügung.

Kontakt

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Klaus Schaarschmidt

Chefarzt Kinderchirurgie

Telefon

(030) 9401-54400

E-Mail

E-Mail senden