Neue Sprechstunde

Blick-Diagnose

Blick-Diagnose

Die Poliklinik Dermatologie am Helios Klinikum Berlin-Buch bietet Betroffenen mit der „Blick-Diagnose“ schnelle Hilfe mit einer ersten Diagnose und möglichen ersten Behandlungsschritten an.

In den dermatologischen Facharztpraxen sind Sprechstundenkapazitäten oft ausgelastet, zeitnahe Termine kaum möglich. Die „Blick-Diagnose" ist für diejenigen gedacht, die wegen einer Hauterkrankung verunsichert sind oder denen der Hausarzt rät, eine Hautveränderung fachärztlich beurteilen zu lassen.

„Wir hoffen, Betroffene mit diesem Angebot von aktuellen Sorgen um ihre Haut zu entlasten. Es ist unser Versuch, der Versorgungslücke entgegenzuwirken“

, sagt Dr. med. Kerstin Lommel, Chefärztin der Klinik für Dermatologie

und bittet: „Stellen Sie Ihr aktuelles Problem möglichst kurz und auf einen Blick dar.“ Wenn die „Blick-Diagnose“ eine ernsthafte Erkrankung anzeigt, wird es Möglichkeiten geben, notwendige Schritte und Maßnahmen zu beraten und einzuleiten. „Gerne geben wir Patienten auch Aufklärungsbögen und schriftliche Ausführungen zur möglichen Behandlung mit.“

Sprechstunde

montags 08:00–10:00 Uhr

Poliklinik für Dermatologie am Helios Klinikum Berlin-Buch
Haus 202, Erdgeschoss
Schwanebecker Chaussee 50
13125 Berlin