Krebs-Infotag: Für Patienten und Interessierte

Fast jeder kennt jemanden mit einer Tumorerkrankung – und das nicht nur im Alter. Krebs ist deutschlandweit die zweithäufigste Todesursache. Wir möchten Sie über die Möglichkeiten der modernen Krebsmedizin informieren.

Für die meisten Menschen ist die Diagnose Krebs immer noch mit Schrecken besetzt – trotz aller medizinischen Fortschritte, modernster Therapien, Präventivmaßnahmen und Aufklärungskampagnen. Wir möchten aufzeigen, was man selbst für sich tun kann und Sie außerdem über innovative Verfahren in der Krebsmedizin informieren.

In 12 Seminaren sprechen Experten über Vorsorge, Früherkennung, Therapien und Nachsorge sowie Hilfe bei Krebs. Wichtig ist uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Die Expertenrunde, der Impulsvortrag mit Michaela Schinköth von der Uni Potsdam und die Seminare finden sicher Ihr Interesse. TV-Arzt Dr. Carsten Lekutat wird unseren Krebs-Infotag moderieren. Außerdem stellen sich unsere Sozialberatung, Selbsthilfegruppen, Vereine und Initiativen mit ihren unterstützenden Angeboten vor.

Das sind unsere Gäste

Dr. Carsten Lekutat

Facharzt, Autor und TV-Arzt mit eigener Praxis (seit 2006 „Hausarztzentrum in Tegel“). Lekutat ist auch tätig als Medienproduzentund Moderator von Gesundheitsmagazinen

Dipl.-Psychologin Michaela Schinköth

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur für Sportpsychologie am Department für Sport- und Gesundheitswissenschaften (Universität Potsdam) sowie Koordinatorin für Gesundheitsmanagement. Michaela Schinköth forscht zum Thema Motivation zum Sport treiben.

Anmeldung zum Veranstaltungstag

Um eine Anmeldung für unseren Krebs-Infotag bis zum 31.10.2019 wird gebeten, um die Veranstaltung besser planen zu können.

Zur Anmeldung

Krebs-Infotag im Überblick

09. November 2019
09:00 bis 15:00 Uhr
Im Helios Klinikum Berlin-Buch

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Krebs-Infotag 2018 im Helios Klinikum Berlin-Buch

Das war unser Krebs-Infotag

Der Krebs-Infotag im Helios Klinikum Berlin-Buch bot geballtes Expertenwissen über Vorsorge, Früherkennung, Therapien und Nachsorge bei verschiedensten Krebserkrankungen.