"Neue Therapieoptionen beim Mammakarzinom"

XXVI. Mammasymposium

XXVI. Mammasymposium

Wir laden Sie herzlich zum XXVI. Mammasymposium ein

DatumSamstag, 8. Oktober 2022
Uhrzeit09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
VeranstaltungsortHelios Klinikum Bad Saarow - Konferenzraum "Theodor Fontane"
FachbereichSenologie, Brustzentrum, Onkologisches Zentrum

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Therapie des primären und metastasierten Mammakarzinoms befindet sich in den letzten Jahren in einem schnellen Wandel. Die immer genauere Klassifizierung des Tumors eröffnet vielfältige individualisierte Therapieoptionen und ermöglicht die Deeskalation der Therapie, die Verbesserung der Heilungschancen sowie des progressionsfreien Überlebens und Gesamtüberlebens. Dieser rasanten Entwicklung widmet sich unser diesjähriges 26. Mammasymposium, auf welches wir an dieser Stelle aufmerksam machen möchten.

Unser detailliertes Programm senden wir Ihnen im Spätsommer zu.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns wieder persönlich begrüßen zu dürfen.

 

Beste Grüße

Dr. med Marèn Sawatzki   

Chefärztin Klinik für Senologie

 

Dr. med. Harry Brunzlow

Chefarzt Brustzentrum     

 

Dr. med. Georg Heinrich

Schwerpunktpraxis für Gynäkologische Onkologie in Fürstenwalde

 

Prof. Dr. med. habil. Stefan Koch

Chefarzt Institut für Pathologie, Vorsitzender Ost Brandenburgisches Tumorzentrum