Erstklassige Medizin, Fürsorge und Kompetenz

Erstklassige Medizin, Fürsorge und Kompetenz

Das HELIOS Klinikum Bad Saarow gehört zu den modernsten und größten Kliniken der Region.

Akutkrankenhaus der qualifizierten Regelversorgung

Das Helios Klinikum Bad Saarow ist ein komplett saniertes Krankenhaus der Akutversorgung. Mit 585 Planbetten bietet es in 17 Kliniken, zwei Instituten, einer Zentralen Notaufnahme und einem Zentrallabor nahezu das gesamte Spektrum der Medizin. Insgesamt arbeiten am Klinikstandort und in den am Klinikum angeschlossenen medizinischen Einrichtungen etwa 1.200 Mitarbeiter.  

Wir versorgen mehr als 126.000 Patienten im Jahr

Jährlich werden hier mehr als 32.000 Patienten stationäre und über 94.000 ambulante Patienten mit hohem medizinischen und pflegerischen Standard in Diagnostik und Therapie von Spezialisten fachübergreifend behandelt, insbesondere in interdisziplinären Zentren wie dem Brustzentrum, Darmzentrum, Kontinenz- und Beckenbodenzentrum, Prostatazentrum und dem Sarkomzentrum.

Hohe Kompetenz an Notfall- und Rettungsmedizin

Mit der Akademie der Gesundheit und der dazugehörigen Landesrettungsschule Brandenburg e.V., der von der DRF Luftrettung betriebenen Luftrettungsstation, dem Hubschrauberlandeplatz sowie dem zertifizierten Regionalen Traumazentrum des Klinikums gibt es am Standort Bad Saarow eine hohe Kompetenz in der Notfall- und Rettungsmedizin.

Unsere Spezialitäten

Neben der onkologischen Ausrichtung ist das Klinikum insbesondere in den Fachrichtungen Kardiologie, Gefäßmedizin sowie Neurologie und Neuroradiologie spezialisiert.

Akademisches Lehrkrankenhaus

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane nimmt das Helios Klinikum Bad Saarow an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudenten teil.

Dort, wo andere Urlaub machen ...

Das Krankhaus ist in ein weitreichendes Landschaftsschutzgebiet eingebettet. Es liegt etwa 70 km südöstlich von Berlin am Scharmützelsee, 30 Autominuten vom Flughafen Berlin-Schönefeld entfernt. Durch einen Bahnhaltepunkt ist das Klinikum direkt mit der Bahn erreichbar. 

Das Klinikum betreibt am Klinikstandort eine 24-Stunden-Kindertagesstätte, die sich mit ihren Betreuungsangeboten nach den Bedürfnissen der Eltern richtet.