Oberarzt/Facharzt (m/w/d) Anästhesie und Intensivmedizin

Willkommen im Team Helios

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
15526 Bad Saarow
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
31680

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Oberarzt / Facharzt Anästhesie und Intensivmedizin

Das erwartet Sie

  • kontinuierliche regionalanästhesiologische Verfahren inkl. postoperativer Schmerztherapie
  • Betreuung und Versorgung der Patienten auf unserer interdisziplinären Intensivstation in Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Team
  • neben der Allgemeinanästhesie und den rückenmarksnahen Verfahren haben wir einen hohen Anteil ultraschallgestützter Regionalanästhesieverfahren - Kenntnisse sind hier von Vorteil, können aber auch bei uns vertieft werden
  • Anleitung/Ausbildung der Ärzte in Weiterbildung
  • Teilnahme am Rufdienst

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt und mit modernen Anästhesieverfahren vertraut, verfügen über intensivmedizinische Erfahrungen und haben ein besonderes Interesse an neuen Entwicklungen im Fachgebiet
  • die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin ist von Vorteil bzw. wünschenswert, ebenso wie Erfahrungen im Bereich der OP-Organisation
  • Sie sind motiviert und verfügen über eine ausgeprägte Sozialkompetenz sowie emotionale Intelligenz
  • es ist uns wichtig, dass Sie, neben Ihrer exzellenten medizinischen Kompetenz, Ihre Patienten servicebewusst und menschlich engagiert betreuen
  • Verfügen Sie zudem über wirtschaftlich orientiertes Denken und Handeln sowie einen offenen, kollegialen Kommunikationsstil, sollten wir uns kennenlernen!

Freuen Sie sich auf

  • eine hochattraktive, verantwortungsvolle Aufgabe in einem maximalmedizinischen Setting
  • Teamarbeit in offener und vertrauensvoller Atmosphäre sowie die innovative Mitgestaltung aller Arbeitsprozesse
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung bei Ihrer fachlichen Fortbildung, u.a. durch die Teilnahme an innerbetrieblichen und externen Fort- und Weiterbildungen einschließlich einem jährlichen Simulationstraining
  • leistungsgerechte Vergütung
  • die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss stehen Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
  • Sie erhalten die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts, gerne auch für die ganze Familie.
  • Mitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Herr Dr. med. Stefan Wirtz, unter der Telefonnummer [033631] 7-31 81 oder per E-Mail unter stefan.wirtz[at]helios-gesundheit.de 

Das Helios Klinikum Bad Saarow ist ein Krankenhaus der qualifizierten Regelversorgung und gehört mit 585 Betten zu den modernsten und größten Kliniken der Region. 17 Fachabteilungen, drei Institute, eine Zentrale Notaufnahme, ein Zentrallabor und verschiedene zertifizierte Zentren ermöglichen ein umfassendes Spektrum modernster Diagnostik und innovativer Therapien. 

Die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie und die Zentrale Notaufnahme/Rettungsmedizin sind entsprechend den 4 Säulen des Fachgebietes (AINS) strukturiert. Im Bereich Anästhesiologie werden jährlich über 16.000 Patienten mit allen modernen Anästhesieverfahren versorgt. Der aufgrund seiner Möglichkeiten weithin bekannte Bereich Intensivmedizin besteht aus zwei interdisziplinären Intensivstationen mit insgesamt 36 Betten und angrenzendem AWR sowie einer Weaning-Unit. Die Klinik ist im ARDS-Netzwerk als ECMO-Zentrum (vv und va-ECMO) aktiv und beteiligt sich als produktives und erfolgreiches Studienzentrum im SepNet. Palliativmedizinische Konzepte sind integraler Bestandteil der Versorgung. Die Klinik bekennt sich zu den Leitsätzen der Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland. 

Beide Intensivstationen werden im Schicht-System mit interdisziplinärer ärztlicher Präsenz unter intensivmedizinisch-anästhesiologischer Leitung betrieben. Die Klinik stellt die innerklinische Notfallversorgung und Betreuung von kritisch Kranken sicher, die über die Zentrale Notaufnahme ins Haus kommen und beteiligt sich am Rettungsdienst.

Im Bereich Schmerztherapie sind die perioperative, wie auch die chronische Schmerztherapie mit Schmerzambulanz, Konsiliardienst und eigenen Schmerzbetten vertreten. Wir leben Interdisziplinarität, Kollegialität und legen großen Wert auf Fortbildung sowie individueller Förderung aller Kollegen. Neben der medizinischen Ausbildung bieten wir ein umfangreiches Angebot zur persönlichen Weiterentwicklung von zukünftigen Führungskräften. Hierfür hat der Helios-Konzern spezielle Ausbildungsprogramme etabliert.

Die Klinik lernen Sie auch hier und in unserem Film kenen.

Die Adresse unserer Klinik lautet: Pieskower Straße 33, 15526 Bad Saarow

Verknüpfen Sie berufliche Chancen bei einem attraktiven Arbeitgeber in einer Urlaubsregion in Großstadtnähe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.