Mamma-Café mit Gehmeditation
Einladung

Mamma-Café mit Gehmeditation

Bad Saarow

Zu einem achtsamen Spaziergang lädt das Team des Brustzentrums Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, am 11. April um 15:30 Uhr ein. Begleitet wird die Gehmeditation von Gerlind Radermacher, Psychoonkologin im Helios Klinikum Bad Saarow.

Im Einklang mit der Natur und dem eigenen Körper widmet sich das Mamma-Cafè der Gehmeditation. Hier gibt es viele Parallelen zur klassischen Meditation.

Bei unserem achtsamen Spaziergang versuchen wir, die Umgebung mit allen Sinnen wahrzunehmen und uns auf unseren eigenen Körper zu konzentrieren. Wir werden uns immer wieder die Fragen stellen: Was sehe ich? Was höre ich? Was rieche und fühle ich? Ich empfehle, die Gehmeditation in den Alltag zu integrieren. Nach wenigen Schritten werden wir gemeinsam wahrnehmen, wie die Atmung natürlich fließt und wie angenehm diese Form der Meditation für die psychische Gesundheit sein kann.

Gerlind Radermacher, Psychoonkologin im Helios Klinikum Bad Saarow

„Wir treffen uns um 15:30 Uhr vor dem Haupteingang und laufen dann in Richtung "Platz am Stein". Im Anschluss laden wir alle Teilnehmer:innen zu einem kleinen Picknick ein“, fügt Brustschwester Jenny Paul hinzu. 

Um vorherige Anmeldung wird unter der Telefonnummer (033631) 7-2497 oder per Mail: Jenny.Paul@helios-gesundheit.de gebeten. 

Pressekontakt

Viola Bock

Referentin Unternehmenskommunikation/Marketing
Viola Bock

Telefon

(033631) 7-3653