Minimalinvasive Operationen (Schlüsselloch)

In unserer Klinik für Urologie führen wir sogenannte „Schlüssellochoperationen“ bereits seit vielen Jahren regelmäßig und mit gutem Erfolg durch. Sie sind zu Routineeingriffen geworden.

Laparoskopische Operationen (Schlüssellochoperationen)

Bei laparoskopischen Operationen - auch unter Schlüsselloch- oder Knopfloch-Chirurgie, Video-Chirurgie oder minimalinvasiver Chirurgie bekannt - wird der operative Zugang durch 5 bis 10 mm kleine Löcher vorgenommen.

Hier bringen die Ärzte eine Kamera und die Operationsinstrumente in das Operationsfeld, z. B. an die Niere, Nebenniere, Prostata oder den Harnleiter ein. Die Kamera überträgt das Bild vom Operationsgebiet in 10- bis 20-facher Vergrößerung auf einen Bildschirm. Der Operateur und das gesamte Operationsteam können die Operation übersichtlich überwachen und steuern. Dadurch wird der Eingriff besonders anatomiegerecht, präzise und blutarm ausgeführt.

Die Vorteile im Überblick

Für die Patienten bietet die minimale Operationstechnik viele Vorteile, da sie keine größeren Narben am Körper zurücklässt und geringere Schmerzen verursacht. Der Krankenhausaufenthalt ist verkürzt, die Erholung schneller, der Arbeitsausfall geringer. Dabei sind bei modernen laparoskopischen Operationsverfahren die Heilungschancen in der Karzinomchirurgie und plastischen Chirurgie ebenso groß wie bei den gängigen Operationen über teilweise große Hautschnitte.

In unserer Klinik für Urologie führen wir viele Operationen endoskopisch oder laparoskopisch/minimalinvasiv (Schlüsselloch-Operationen) durch. Wir operieren viele Tumorpatienten, z.B. mit Nierentumoren und Nebennierentumoren minimalinvasiv und entfernen oft auch Lymphknoten laparoskopisch. Gleiches gilt auch für die Operation von gutartigen Veränderungen. Hierzu gehören unter anderem plastische Eingriffe an dem harnableitenden System, wie z.B. die laparoskopische Nierenbeckenplastik.

Wir sind für Sie da!

Dr. med. Steffen Hallmann

Chefarzt Urologie
Dr. med. Steffen Hallmann

E-Mail

Telefon

033631 7-34 66