Wir bilden Sie aus

Die Aus- und Weiterbildung liegt uns besonders am Herzen.

Wir verfügen über die volle Weiterbildungsbemächtigung für das Fach Anästhesiologie. Eine Erlangung der Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin (alle Disziplinen), Notfallmedizin und Schmerztherapie sind ebenfalls möglich. Durch spezielle Weiterbildungsprogramme und Rotationen vermitteln wir das gesamte Spektrum der modernen Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. 

Ein jährliches Simulationstraining und regelmäßige kollegiale Lehrveranstaltungen sichern einen breiten und aktuellen Wissensstand. Wir sind als Fortbildungsstätte für die transösophagale Echokardiographie in der Anästhesie und Intensivmedizin von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesie und Intensivmedizin zertifiziert.

Weiterhin sind wir besonders bei der Ausbildung von Studenten der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane aktiv.

Unsere Weiterbildungen im Kurzüberblick

Wir laden alle Kollegen des HELIOS Klinikums Bad Saarow ein. Auch Mitarbeiter aus anderen Kliniken sind herzlich willkommen. 

  • Täglich: Echokardiografie-Demonstration
  • Täglich 11:30 Uhr Office Oberarzt: Radiologie und Teaching Round Intensivmedizin
  • Nach Absprache: Pathologische Demonstration
  • Jeden letzten Mittwoch im Monat 07:30 Uhr, Konferenzraum "Theodor Fontane": M- und M Konferenz
  • Jeden 2. und 3. Freitag im Monat findet um 7.00 Uhr im Konferenzraum "Theodor Fontane" eine Fortbildungsveranstaltung statt.
  • 1 x im Monat richten wir das AINS Kolloqium aus.

Studenten aufgepasst!

Studenten können in unserer Klinik wichtige und spannende Erfahrungen für ihren weiteren Weg als junge Ärzte sammeln. Sie sind unsere Zukunft. Daher engagieren wir uns in besonderem Maße in der Ausbildung und persönlichen Betreuung.

Wenn Sie eine Famulatur bei uns absolvieren möchten, können Sie sich gerne bei uns bewerben. Senden Sie uns einfach eine Email und ihren Lebenslauf an Chefarzt Dr. med. Stefan Wirtz.  

Was bieten wir?

  • Engagierte Betreuer
  • Supernettes Team
  • Strukturierte Einarbeitung, Einführung in das ITS-Team, Hospitation in der Anästhesie und im Herz-Katheterlabor, Teilnahme an Visiten und Teambesprechungen sowie an allen Fortbildungen der Klinik, der Nachbarfächer und des Klinikums
  • Teilnahme an Nachtdiensten
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb unseres Schichtdienstmodells
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft Fahrtkosten-/Aufwandunterstützung von 100€ pro Monat
  • Zugang zu den digitalen Angeboten der HELIOS Akademie einschließlich der Online-Bibliothek
  • Ideale Erreichbarkeit mit der Bahn über den direkten Bahnhaltepunk