Priv. Doz. Dr. med.

Andreas Rümelin

Chefarzt Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin

E-Mail senden

+49 971 805-5221

Weitere klinische Zusatzqualifikationen:

Qualifikation Transfusionsbeauftragter/ -verantwortlicher Arzt

Leitender Notarzt

Fakultative Weiterbildung Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin

Ernährungsmediziner DAEM/DGEM

Fachkunde im Strahlenschutz

Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (M. A.)

 

Wir sorgen für Sicherheit!

Kurzvita

Beruflicher Werdegang

Priv. Doz. Dr. med. Andreas Rümelin schloss das Studium der Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz ab.

Zudem hat er neben zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen und Buchbeiträgen zwei Bücher als Co-Herausgeber begleitet: Nutrition in ICU Patients (Springer Verlag, 2019), Ernährung des Intensivpatienten (Springer Verlag, 2013)

 

Seit 2017 Chefarzt der Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin des Helios St. Elisabeth-Krankenhauses Bad Kissingen und der Helios OrthoClinic Hammelburg 

2010 - 2017 Chefarzt der Klinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie der AMEOS Klinika Seepark, Geestland und Am Bürgerpark, Bremeverhaven  

2006 - 2010 Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie der Johannes Gutenberg Universität Mainz

2006 Habilitation (venia legendi) für das Fachgebiet Anästhesiologie
Untersuchungen zur Ascorbinsäure im Plasma am postoperativ intensivbehandlungspflichtigen Patienten und Entwicklung eines Substitutionsschemas

Seit 2001 Facharzt an der Klinik für Anästhesiologie der Johannes Gutenberg Universität Mainz  

Lehrtätigkeiten

Regelmäßige Teilnahme als Dozent am Seminar Grundzüge der Intensivmedizin der Universitätsmedizin Mainz. 

Einladungsvorträge an der Deutschen Akademie für Anästhesiologische Fortbildung im Rahmen der Facharztfortbildung, bzw. der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM).

Unterricht bei kliniksinternen Fortbildungsveranstaltungen für Assistenten in der Facharztweiterbildung.

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Gutachter für: British Journal of Clinical Pharmacology, European Surgical Research, Der Anästhesist, Wound Healing Society Year Book

Mitglied der Leitlinienkommission der DGEM: Co-Autor der aktuellen S2k-Leitlinie Klinische Ernährung in der Intensivmedizin