Bitte beachten Sie:

Die Helios Klinik Bad Gandersheim nimmt zum 1. April 2021  wieder die Grundversorgung von Nicht-COVID-19-Patienten auf, weitere Informationen dazu gibt es hier.

Das Besuchsverbot gilt weiterhin, mehr Informationen dazu erhalten Sie hier.

Nach dem Aufenthalt

Sozialdienst: Den Alltag nach der Klinik organisieren

Sozialdienst: Den Alltag nach der Klinik organisieren

Nach einer schweren Erkrankung oder einem langen Aufenthalt im Krankenhaus sind Patienten manchmal auf Hilfe angewiesen, um ihren Alltag zu bewältigen. Ihre weitere Betreuung planen wir schon in der Klinik – ob zuhause, in der Reha-Klinik oder in einer Pflegeeinrichtung.

Damit Patienten auch nach ihrem Klinikaufenthalt gut betreut sind, kümmert sich unser Sozialdienst schon während des Klinikaufenthaltes um die Nachbetreuung. Dies umfasst sowohl die Organisation der medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Betreuung als auch die Bereitstellung von Hilfsmitteln, wie z.B. Pflegebetten. Wir berücksichtigen dabei die individuelle Situation des Patienten in seinem häuslichen Umfeld.

Über diese Themen berät Sie unser Sozialdienst:

  • Versorgung im häuslichen Umfeld
  • Hilfsmittel
  • Pflegeversicherungsleistungen (Pflegegrad)
  • Anschlussheilbehandlung/Rehabilitationsmaßnahmen
  • Kurzzeitpflege und vollstationäre Pflege
  • Ambulante Weiterversorgung
  • Hospizeinrichtungen
  • Ansprüche nach dem Schwerbehindertenrecht
  • Patientenverfügung/Patientenvollmacht
  • Selbsthilfegruppen, Ämter und spezialisierte Beratungsstellen
  • Orientierende Beratung zu den Themen Krankengeld, Erwerbsminderungsrente, Grundsicherung, Sozialleistungen, Härtefonds
  • Fahrbarer Mittagstisch
  • Begleitdienste

Kontakt zum Sozialdienst

Sie haben Fragen oder einen konkreten Bedarf an unseren Sozialdienst? Ihre Station stellt auf Anfrage den Kontakt zu unserem Sozialdienst her. Gerne können Sie auch direkt zu uns Kontakt aufnehmen.

Sie erreichen das Team unter Telefon (05382) 702-1900 (Fax-Nr. 05382 702-1159). Da unser Sozialdienst viel auf den Stationen oder in Beratungsgesprächen tätig ist, ist es möglich, dass Sie mit unserem Anrufbeantworter verbunden werden. Hinterlassen Sie in diesem Fall einfach eine Nachricht. Unser Team meldet sich zeitnah bei Ihnen zurück.