Für Studenten im Praktischen Jahr bieten wir ein Blockpraktikum und verschiedene Spezialkurse an:

Ziel:

Vermittlung grundlegender praktischer Erfahrungen und theoretischer Kenntnisse der Diagnostik und Therapie häufiger urologischer Krankheitsbilder

1.       Blockpraktikum

  • Einführung in die klinische Visite, tägliche Stationsarbeit, körperliche Untersuchung und Anamneseerhebung
  • Begleitendes Erlernen des Ultraschalls der Oberbauchorgane, der Nieren, der Harnblase, der Prostata und der Hoden; Video-Urodynamik, Urin-Labor, Röntgen
  • Selbständige Eingriffe: Zirkumzision und Zystoskopie, Katheterismus
  • Assistenz im OP-Saal bei offen-chirurgischen, endoskopischen, insbesondere täglichen laparoskopischen Eingriffen
  • Teilnahme an der täglichen Röntgenvisite, der Morgen- und Nachmittags-Klinikkonferenz und der wöchentlichen internen Weiterbildung

In Abhängigkeit Ihres Interesses am Fachgebiet Urologie können Sie zusätzlich folgende Weiterbildungen wahrnehmen:

2.       Intensivkurs Endourologie

Starre und insbesondere flexible endourologische oder auch perkutane Eingriffe am Urogenitaltrakt wie Urethrozystoskopie, transurethrale Resektionen von Harnblase und Prostata, Ureterorenoskopie, perkutane Nephrolitholapaxie und die Anlage von perkutanen Nephrostomien sind sehr häufige Routineeingriffe in unsrem Fachgebiet. (Zu unserem Leistungsspektrum)

3.       Intensivkurs Urologische Laparoskopie und offen-operative Urologie

Das Spektrum der Klinik umfaßt ca. 30 verschiedene minimal-invasive Eingriffe, die in klassisch laparoskopischer, extraperitonealer oder retroperitoneoskopischer Technik vorgenommen werden. (Zu unserem Leistungsspektrum)

4.       Intensivkurs Notfälle in der Urologie

Wir sehen jeden Tag zwischen 10 und 30 Notfall-Patienten (0-24 Uhr, 7d/Woche), deren Erstversorgung begleitet werden kann.

5.       Intensivkurs ambulante Urologie

Von Montag-Freitag laufen sechs verschiedene Aufnahme- bzw. Spezialsprechstunden, die von Medizinstudenten wahrgenommen werden können. (Zu unseren Sprechstunden)

6.       Intensivkurs Kinderurologie

Wir vermitteln während der kinderurologischen Sprechstunde und im OP grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in dieser Subspezialisierung. (Zu unseren Sprechstunden und zu unserem Leistungsspektrum)

7.       Intensivkurs Urogynäkologie

Wir vermitteln während der urogynäkologischen Sprechstunde und im OP grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten in dieser Subspezialisierung. (Zu unseren Sprechstunden und zu unserem Leistungsspektrum)

8.       Ultraschallkurs Abdomen und Retroperitoneum

Zu Fragen und zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik für Urologie und Kinderurologie, Frau Holtfreter.

Anja Holtfreter

Chefarztsekretärin

Telefon

(03771) 58-1238