Unsere Leistungen

Sportverletzungen

Die Behandlung von Sportverletzungen kann außerordentlich schwierig sein und die Behandlungskonzepte bedürfen einer sehr genauen Abstimmung an die Verletzung und die Bedürfnisse des betroffenen Patienten. Unsere Ärzte können auf eine langjährige Erfahrung in der Behandlung von Leistungs- und Freizeitsportlern zurückgreifen.

Sportliche Aktivitäten führen nicht selten zu verschiedenen Verletzungen. Je nach Sportart können u. folgende Verletzungen entstehen:

  • Zerrungen 
  • Muskelfaserrisse 
  • Sehnenrisse 
  • Knochenbrüche
  • Kniegelenksschäden 

Viele Sportvereine und Mannschaften der Region werden von unseren Ärzten medizinisch betreut, unter anderem der FC Erzgebirge Aue (2. Fußballbundesliga), der EHV Aue (2. Handballbundesliga) und die Abteilung Ringen des FCE (1. Bundesliga).

Verletzungen, die vor allen Dingen unsere lasttragenden Gelenke betreffen, wie das Kniegelenk, benötigen nicht selten eine operative Behandlung. Diese kann in den meisten Fällen arthroskopisch durchgeführt werden. So werden beispielsweise Kreuzbandersatzoperationen in der Regel arthroskopisch durchgeführt.

Hierbei bieten wir sämtliche Ersatzverfahren für das vordere und das hintere Kreuzband in schonender arthroskopischer Technik an. Die Entscheidung über das zu wählende Transplantat treffen wir gemeinsam mit dem Patienten, in Abhängigkeit von der zukünftigen Belastung.