Pneumo-Onkologie (Tumorerkrankungen)

Einer unserer Schwerpunkte ist die umfassendes Diagnostik und Behandlung des Lungen- und Bronchialkrebses.

Mithilfe modernster Diagnosemethoden bestimmen wir die Ausbreitung und die Art des Tumors.

In regelmäßigen gemeinsamen Tumorkonferenzen wird jeder Behandlungsfortschritt mit allen beteiligten Fachabteilungen besprochen. So erhält jeder Patient eine umfassende individuelle Therapie.

Die medikamentöse Therapie des Lungenkarzinoms erfolgt nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Neben der konventionellen Chemotherapie wird für jeden Patienten geprüft, ob eine individuell zugeschnittene zielgerichtete Behandlung oder eine Immuntherapie möglich ist. Durch die Zusammenarbeit im Netzwerk genomische Medizin unter Leitung der lung cancer group in Köln können wir dem Patienten zudem den Zugang zu weiteren innovativen Behandlungsmethoden in Rahmen von klinischen Studien.

Wird ein chirurgischer Eingriff nötig, dann stehen die Spezialisten der Thoraxchirurgie zur Verfügung. Eine Bestrahlung ist in unserem modern eingerichteten MVZ möglich. Kombinierte Therapiekonzepte werden über unsere Tumorkonferenz zeitnah koordiniert.