Patientenwissen - Schlaganfall-Selbsthilfegruppen

Die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe ist nach dem Klinikaufenthalt die Anlaufstelle für Schlaganfallpatienten und deren Angehörige. Die Gruppe möchte Hilfestellungen im Alltag geben und den Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen unter Einbeziehung der Familienangehörigen bieten.

Angebote sind beispielsweise Basteln, Hol- und Bringedienste, Vorträge von Ärzten, Ausfahrten uvm.


Treffpunkt der Selbsthilfegruppe des Erzgebirgskreises:

jeweils am 2. Montag im Monat um 14.00 Uhr in  Schwarzenberg, Talblick 37 in den Räumen der Volkssolidarität.
Ansprechpartnerin: Ramona Keil, Juri-Gagarin-Ring 2, 08280 Aue, Telefon (03771) 538 60