Rückbildungsgymnastik dient zur Unterstützung der Rückbildungsvorgänge, trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei, dient der Straffung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskeln und ist Prävention von Senkung und drohender Inkontinenz.

 

KursbeginnAb der 8. Woche nach der Geburt bis zum 9. Monat
Kursdauer10 x 1 Stunde
KostenÜbernahme durch die Krankenkasse
AnmeldungNach der Geburt bei der Hebamme