Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

„Ich lerne den Beruf des Kaufmanns für Büromanagement, weil ich so einen Gesamtüberblick über die Verwaltung eines Unternehmens erhalte und Arbeitsabläufe selbst mitgestalten kann.“

Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?

  • breites Einsatzspektrum innerhalb eines Betriebes
  • Gesamtüberblick über die einzelnen Abteilungen und Prozesse eines Betriebes
  • Theoretische Bearbeitung von Aufgaben und Organisation von Arbeitsabläufen

 Was hat Sie besonders an diesem Beruf interessiert?

  • Verwaltung und Organisation von Personal (daher Wahlqualifikation: Personalwirtschaft)
  • Führen und Erstellen von Statistiken
  • Organisation von Arbeitsabläufen

Welche Voraussetzungen bzw. Fähigkeiten muss man für diesen Beruf mitbringen?

  • Gute Kenntnisse im Bereich Rechtschreibung und Formulierungen
  • Kenntnisse im Umgang mit Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • Organisationsvermögen (z. B. in Sekretariaten)

Was gehört zu Ihren täglichen Aufgaben?

  • Bearbeitung des Postverkehrs
  • Erstellen von Übersichten und Statistiken
  • Vorbereitung von Besprechungen und Präsentationen
  • Erstellen von Geschäftsbriefen und Bearbeitung des Schriftverkehrs

In welchen Bereichen können Sie eingesetzt werden bzw. Arbeiten?

  • Personalverwaltung
  • Finanzbuchhaltung
  • Controlling
  • Sekretariate
  • Marketing
  • Einkauf

Welche Perspektiven bieten sich für Sie nach Abschluss Ihrer Ausbildung?

  • Weiterbildung zum Fachwirt oder Betriebswirt
  • Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter
  • Unterschiedliche Studiengänge (BWL)