Wichtige Informationen

Alle wichtigen Neuigkeiten und Verhaltensregeln zum Coronavirus finden Sie hier.

 

 

(0800) 8123456 Ihre Ansprechpartner Helios Corona Telefon-Hotline
  • Endoskopische Diagnostik des oberen, mittleren und unteren Magen-/Darmtraktes sowie  der Gallen- und Pankreasgänge mit speziellen Endoskopen
  • Endoskopische Behandlung von Blutungen, Polypen und kleineren Tumoren des gesamten Magen-/Darmtraktes
  • Endoskopische Behandlung von Gallengangserkrankungen und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen mittels ERCP
  • Endoskopische Behandlung von Dünndarmerkrankungen mittels Videokapselendoskopie und Single-Ballon-Enteroskopie
  • Endosonographische Untersuchungen  oral sowie rektal mit Probenentnahme ggf. Intervention
  • Endobronchialer Ultraschall mit Probenentnahme
  • Hochauflösende Manometrie der Speiseröhre und des Rektum ( HR-Resolution-Manometrie)
  • Alle endoskopischen Blutstillungsverfahren
  • Untersuchungen des Abdomens durch hochauflösende High-End Ultraschallgeräte
  • Kontrastmittelsonographie zur Verbesserung der Diagnostik speziell von Leberveränderungen
  • pH-Metrie zur Diagnostik der Speiseröhrenentzündung im Rahmen einer Refluxkrankheit
  • Manometrische Untersuchungen der Speiseröhre bei Schluckstörung und des Anorectums bei Inkontinenz
  • Dünndarmfunktionsuntersuchung mittels H2-Atemtest mit verschiedenen Zuckerlösungen
  • Behandlung der Alkoholkrankheit 
  • Lungenfunktionsdiagnostik mittels Spirometrie, Bodyplethysmographie, Broncholysetest, Blutgasanalyse 
  • Flexible Videobronchoskopie mit bronchoalveolärer Lavage 
  • Bronchiale und transbronchiale Schleimhautbiopsie zur histologischen Diagnosesicherung von Bronchial- und Lungenerkrankungen
  • Pleurapunktion 
  • Schlaf-Apnoe-Screening
  • Leitliniengerechte Darmkrebsvorsorge und -behandlung