Die Herzblut-Aufgabe

Wie sieht es aus, das echte Leben im Klinikalltag?

Seit Monaten steht eine Berufsgruppe besonders im Fokus - die Pflege.
Doch was leistet die Pflege wirklich jeden Tag? Welche Aufgaben fallen bei der Patientenbetreuung im Krankenhaus an?

Gleiches fragten sich auch unsere sechs Prominenten, bekannt aus Film und Fernsehen.

Sie absolvierten ein mehrwöchiges Praktikum auf unterschiedlichen Stationen und wurden von kleinen Kamerateams in ihrem Klinikalltag begleitet.
Sie geben Einblick in das echte Leben, in echte Momente.
Sie zeigen, dass Freud und Leid nah beieinander liegen können.
Und Sie zeigen auch wie facettenreich, spannend der Job in der Pflege sein kann.

Eben eine echte Herzblut-Aufgabe.*

Wie herausfordernd der Job für unsere sechs Praktikanten war?

Unter Anleitung von examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger:innen arbeiten Wayne Carpendale, Jenny Elvers, Patrick Lindner, Faisal Kawusi, Lilly Becker und Jorge González in "Die Herzblut-Aufgabe – Promis in der Pflege" im Krankenaus.

Ihre ersten Eindrücke vom Praktikum zeigen, wie intensiv die Zeit auf Station war.

Das war das Krasseste, ernsthaft das Krasseste, was ich in meinem Leben gesehen habe.

Jenny Elvers, absolvierte ihr Praktikum in der Geburtshilfe/Gynäkologie

Das ist ein Beruf, den du nur machen kannst, wenn du mit dem Herzen dabei bist.

Jorge Gonzalez, absolvierte sein Praktikum in der Pädiatrie

In 20, 30, 40 Jahren gibt es so ein paar Momente meines Lebens, an die ich mich zurückerinnern werde und das wird einer sein.

Wayne Carependale, absolvierte sein Praktikum in der Unfallchirurgie

Humor ist etwas, was meine Mentoren und mich verbunden hat, aber auch etwas, was im ganzen Krankenhaus allgegenwärtig ist.

Faisal Kawusi, absolvierte sein Praktikum in der Geriatrie und Onkologie

Diese Menschen sind Engel.

Lilly Becker, absolvierte ihr Praktikum in der Geriatrie**

Es ist uns wichtig das auch mal zu zeigen, wie es wirklich zugeht im Krankenhaus.

Patrick Lindner, absolvierte sein Praktikum auf der HNO/Adipositas-Station

Warum das Projekt Herzblut?

#EchtesLeben - so lautet nicht nur unsere Arbeitgeber-Image-Kampagne.


Echtes Leben beschreibt auch die DNA unserer Unternehmenskultur und das Ziel des Projekts Herzblut-Aufgabe.

Wir wollen das echte Leben auf Station zeigen. Authentisch, mutig und emotional.

Wie die Arbeit in einem Klinikum auf Station wirklich aussieht, wissen die wenigsten.

Daher wollen wir der Öffentlichkeit einen Einblick in den Stationsalltag geben – nicht nur in klassischen Recruitingformaten für Bewerber:innen, sondern auch einem breiten TV-Publikum. Wir haben daher dem Sender SAT.1 und verschiedenen prominenten Praktikanten ermöglicht, den Pflegeberuf hautnah kennenzulernen und vier Wochen auf einer Krankenhausstation mitzuarbeiten. Dabei erleben sie die Herausforderung des Berufs, aber auch die einzigartigen und schönen Momente.

SAT.1 zeigt die neue Reportage-Reihe ab dem 18. Oktober 2021 in der Prime Time, immer montags um 20:15 Uhr.

Ein Blick hinter die Kulissen

Dein Interesse für den Job ist geweckt?

Einige unserer Kolleg:innen geben Einblick in ihren Alltag und berichten von ihren Erlebnissen.

"Ein Job mit vielen Facetten" - Lerne Laureen kennen. Sie berichtet von ihrem Job in der Pflege auf der Gastroenterologie/Diabetologie. Für Pflegekraft Loreen Gebauer steht das Wohl ihrer Patienten an erster Stelle.

"Bei Helios arbeiten wir stets auf Augenhöhe" - Lerne Altenpfleger Ben kennen. Er gibt Einblick in seinen Job auf der Geriatrie.

"Was anderes als meinen Beruf kann ich mir nicht vorstellen" - Lerne Krankenschwester Anne kennen! Sie erklärt, welche Aufgaben dich in der Geburtshilfe und Gynäkologie erwarten.

Du hast Fragen zum Ausbildungsberuf der Pflege? Wir geben die Antworten...

Du wirst Teil eines starken Teams, wo wir auf Augenhöhe miteinander arbeiten. Mit unseren vielfältigen Weiterbildungsangeboten  erwirbst du wertvolles Know-how, denn wir setzen in der Pflege auf Kompetenz, nicht auf Selbstlosigkeit. Außerdem profitierst du bei Helios von vielen Vorteilen  – von Mitarbeiterrabatten über Kinderbetreuung bis hin zu Gesundheitsförderung. Darüber hinaus findest du durch unser großes Kliniknetzwerk  bestimmt auch einen Standort in deiner Nähe.

Wenn du bei uns in der Pflege einsteigst, kannst du dich auf eine zukunftssichere Tätigkeit mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten  freuen. Nutze zum Beispiel unsere Weiterbildungen für die Stroke Unit oder in der Notfallpflege. Absolviere Lehrgänge, beispielsweise im Wundmanagement. Unsere Bildungszentren bieten dir dabei die optimale Umgebung für deine fachliche Weiterbildung. Und übernehme Leitungsaufgaben wie zum Beispiel die Stationsleitung. Dabei bieten wir dir alle Vorteile und die Sicherheit eines großen Kliniknetzwerks.

Wir wissen, wie wichtig eine hohe Pflegequalität für die Genesung unserer Patienten ist, und bieten dir für deine Leistung als Pflegeprofi eine attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag

* Selbstverständlich wurden alle Prominenten sowie die Drehteams regelmäßig auf das Corona-Virus getestet und alle Hygienevorschriften umgesetzt.

**ab Folge 3 zu sehen