Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Attendorn
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
34704

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit

für den Bereich Patientenaufnahme/ Pforte.

Das erwartet Sie

  • Sie bedienen die Telefonanlage
  • Sie erteilen Auskünfte an Patient:innen, Angehörige und Mitarbeiter:innen
  • Sie nehmen ambulante und stationäre Patient:innen auf
  • Sie erstellen Bescheinigungen
  • Sie verteilen die Eingangspost und frankieren die Ausgangspost
  • die Mitarbeit in der Projektarbeit zur Optimierung der Ablaufprozesse

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsbereich ist von Vorteil, aber keine Bedingung
  • ein sicheres und kommunikatives Auftreten
  • die Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Flexibilität und gute EDV-Kenntnisse
  • die Fähigkeit zum umsichtigen und selbständigen Arbeiten
  • einen freundlichen und rücksichtsvollen Umgang mit Patient:innen und deren Angehörigen

Freuen Sie sich auf

  • eine verantwortungsvolle, vielseitige Aufgabe in einem modern ausgestatteten Umfeld
  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Standards sowie Optimierung der Organisationsabläufe
  • eine Position mit großem eigenen Gestaltungs- und Entwicklungspotential
  • eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarifvertrag
  • die kostenfreie HeliosPlus Zusatzversicherung mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts
  • eine Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Zusatzversorgung

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Details zu unserer Klinik erfahren Sie im Internet unter http://www.helios-gesundheit.de/klinik/attendorn

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Leiter der Abteilung Herr Thomas Hoffmann unter der Rufnummer 02722 60 00 oder per Email unter Thomas.Hoffmann4[at]helios-gesundheit.de. Das Team der Patientenaufnahme/Pforte freut sich auf Sie.

Die Helios Klinik Attendorn zählt zu den führenden und innovativen Kliniken im Sauerland. In den Fachabteilungen Anästhesie, Allgemein- u. Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Traumatologie, Rheumatologie, Innere Medizin (inkl. Schwerpunkte Kardiologie, Gastroenterologie), Frauenheilkunde, Geriatrie (inkl. Tagesklinik) und HNO (Beleglegabteilung) versorgen wir jährlich 10.000 stationäre und 15.000 ambulante Patienten. In die Klinik integriert sind das Darmzentrum Südsauerland, das Beckenbodenzentrum Südsauerland sowie ein Institut für Diagnostische Radiologie. Die Medizintechnik befindet sich in allen Bereichen auf dem modernsten Stand. CT, MRT und DSA gehören zur Standardausstattung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Mitarbeiter der Patientenaufnahme/Pforte (m/w/d) lautet:

Hohler Weg 9, 57439 Attendorn

Fangen Sie mit uns was Neues an! Bewerben Sie sich über www.helios-karriere.de

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah