Telefonistin im MVZ arGon Große Bleichen (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
20354 Hamburg
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
34676

Unser interdisziplinäres Team sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Telefonistin (m/w/d) 

in Teilzeit.

Das erwartet Sie

  • Anrufe entgegen nehmen und bearbeiten
  • Terminkoordination
  • Verordnungen und Rezepte vorbereiten

Das bringen Sie mit

  • Medizinische Vorkenntnisse von Vorteil
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Arzthelferin (m/w/d) oder Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) wünschenswert 
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen interdisziplinären Team
  • Teilnahme am HVV-ProfiTicket 
  • Kostenfreie Helios PlusCard mit attraktiven Vergünstigungen und Versicherungsleistungen
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Informationen

steht Ihnen Frau 

Amy Hieb

 gerne unter der Telefonnummer (040) 3197-1802 oder per E-Mail unter a

my.hieb[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung hier nur online unter Vorlage folgender Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnisse als beglaubigte Kopie
  • Zeugnisse (Praktika, Arbeitszeugnisse) in Kopie

Das Medizinische Versorgungszentrum arGon bietet mit die größte fachübergreifende Versorgung der Bereiche Orthopädie, Unfallchirurgie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Neurologie, Gynäkologie, Kinder- und Jugendmedizin sowie Allgemeinmedizin im Süden Hamburgs und der City. Unsere hochqualifizierten interdisziplinären Teams arbeiten Hand in Hand in unseren modern ausgestatteten Praxen in Neuwiedenthal, Harburg, Winterhude, Altona und der Innenstadt. Dabei stehen sie in engem Austausch mit Expert:innen aus Hamburger Fachkliniken. Insbesondere bei neuro-orthopädischen Erkrankungen ermöglicht die enge Verzahnung unserer Fachrichtungen eine schnelle und effektive Versorgung unserer Patient:innen.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah