Study Nurse Kardiologie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen! 

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Erfurt
Eintrittsdatum
01.12.2021
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46263

Für unsere Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie am Standort

Erfurt

suchen wir

zum 01.12.2021

Sie als Study Nurse (m/w/d) für den Standort Erfurt.

Das erwartet Sie

  • die aktive Vorbereitung, Durchführung und die Koordination laufender klinischer Studienprojekte
  • die Patient:innenbetreuung (Vitalparameter, Blutentnahmen, Fragebögen), die Visitenorganisation, die Studiendokumentation (Dateneingabe vorwiegend elektronisch, e-CRF, Pflege Studienprotokolle, -register, -rekrutierungslisten)
  • die Koordinierung und Organisation logistischer Abläufe des Fachbereiches
  • die Unterstützung bei der Kommunikation mit Zuweisern und Ärzt:innen
  • die Sicherstellung und Planung von Fortbildungsaktivitäten
  • die Funktion als Kommunikationsschnittstelle zwischen den Studienmonitoren, den Behörden und anderen Studienzentren

Das bringen Sie mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Dokumentar (m/w/d), Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) sowie die Zusatzqualifikation zur Studienassistenz (Study Nurse)
  • Erfahrung im Krankenhaus oder einer vergleichbaren Einrichtung im Gesundheitswesen
  • die Fähigkeit zur selbständigen Projektarbeit und eine selbständige und betriebswirtschaftlich orientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit- und Organisationsfähigkeit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • eine hohe soziale Kompetenz sowie eigenverantwortliches und qualitätsbewusstes Arbeiten
  • gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme sowie Kenntnisse in der englischen Sprache und Interesse an computertechnischen und medizinischen Fragestellungen

Freuen Sie sich auf

  • eine Vollzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • als Projektbefristung für 12 Monate
  • Eigenständiges Gestaltungspotential der täglichen Arbeitsabläufe
  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe
  • unsere tarifliche Vergütung umfasst auch eine betriebliche Altersvorsorge und Angebote zur Gesundheitsförderung 
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5 Tage-Woche, entsprechend dem Helios-Tarifvertrag
  • wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung 
  • profitieren Sie von Rabatten für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme
  • die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung - sollten Sie selbst einmal ins Krankenhaus müssen. Der Versicherungsschutz ist auch für die ganze Familie möglich

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gern unser Chefarzt der Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie , Herr Prof. Dr. med. Alexander Lauten, unter der Telefonnummer +49 361 781 2481.

Das Helios Klinikum Erfurt ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.  Unser medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 48.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patient:innen nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Study Nurse (m/w/d) lautet Nordhäuser Straße 74, 99089 Erfurt.

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt – fangen Sie mit uns etwas Neues an und bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft, sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah