Stationsleiter Geriatrie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
08529 Plauen
Eintrittsdatum
01.01.2023
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
51033

Wir suchen mit Start am 01.01.2023 eine:n Stationsleiter:in (m/w/d) für die Station 43/44 des Zentrums für Geriatrie und Frührehabilitation. Die Einstellung erfolgt in Vollzeit und ist unbefristet.

Das erwartet Sie

  • Führen, anleiten, beraten und fördern der pflegerischen Mitarbeiter
  • Sicherstellung der pflegerischen Qualität sowie Planung, Gestaltung und Durchführung der Pflege des einzelnen Patienten unter Einhaltung der klinikspezifischen Aspekte sowie der Pflegestandards
  • Förderung der interdisziplinären und multiprofessionellen Zusammenarbeit

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen die staatliche Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger (m/w/d)
  • Idealerweise verfügen Sie über Klinik- und Leitungserfahrung
  • Sie haben die Fähigkeit zur Umsetzung ganzheitlicher Pflegekonzepte im Rahmen der aktivierenden therapeutischen Pflege, besitzen Kompetenzen in der Mitarbeiterführung und multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Sie die Zercur-Weiterbildung absolviert oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent innovatives Denken, Loyalität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Sie verfügen über hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie besonderes Organisationsgeschick und können selbstorganisiert arbeiten
  • Belastbarkeit sowie die kollegiale Kooperation mit allen Berufsgruppen und Bereichen des Klinikums runden Ihr Profil ab
  • Nachweis über vollständige Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 oder Genesenennachweis

Freuen Sie sich auf

  • Tarifliche Entlohnung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld und 30 Urlaubstagen
  • Weiterbildung ist uns wichtig - wir investieren jährlich über eine halbe Million Euro in unsere Mitarbeiter!
  • Ihnen steht ein umfangreicher Datenbestand aus unserer Helios Zentralbibliothek zur Verfügung
  • Wir setzen auf eine strukturierte Einarbeitung und Sie erwartet ein tolles, engagiertes Team und ein kollegiales, interprofessionelles und interdisziplinäres miteinander
  • Kostenfreie Helios-Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung und die kostenpflichtige Helios-Zusatzversicherung für die Familienmitglieder
  • Auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen einen eigenen Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektorin, Frau Cornelia Bremer-Trautner, unter der Telefonnummer (03741) 49-4605 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Im Zentrum für Geriatrie und Frührehabilitation am Helios Vogtland-Klinikum Plauen wird ein überregionaler Versorgungsauftrag erfüllt.

Das Leistungsangebot am Zentrum für Geriatrie und Frührehabilitation umfasst das gesamte Spektrum der Akutgeriatrie, geriatrische Frührehabilitation, fachübergreifende Frührehabilitation und spezielle Schmerztherapie im Alter. Ein besonderer klinischer Schwerpunkt liegt auf den muskuloskelettalen Erkrankungen des Alters insbesondere der Osteoporose.

Auf unsere Station 43/44 werden Patienten des Zentrums für Geriatrie und Frührehabilitation behandelt. Insgesamt versorgen 47 Pflegekräfte bis zu 64 Patienten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis

spätestens 31.08.2022

per E-Mail oder über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah