Sozialarbeiter / Sozialpädagoge / Bachelor der Sozialen Arbeit (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die beste Patient:innenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
75175 Pforzheim
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
48242

Für unseren Standort Pforzheim suchen wir für unseren Sozialdienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Dipl. Sozialarbeiter/Sozialpädagoge/Bachelor der Sozialen Arbeit (m/w/d) in Teilzeit

Das erwartet Sie

  • Beratung, Unterstützung und Hilfe für Patient:innen und deren Angehörige, vor allem bei Fragen der nachstationären Versorgung überwiegend im Bereich des SGB V, XI
  • Planung und Organisation von stationären und ambulanten Rehabilitationsmaßnahmen
  • Allgemeine Sozialberatung

Das bringen Sie mit

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik erfolgreich abgeschlossen
  • Erfahrung im Kliniksozialdienst oder ähnlichen Bereichen im Gesundheitswesen sind wünschenswert
  • hohe Sozialkompetenz sowie prozessorientiertes, innovatives, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Belastbarkeit, selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Freude an interdisziplinärer Teamarbeit sowie Zusammenarbeit mit externen Institutionen
  • Sichere EDV Kenntnisse
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • unbefristeter Arbeitsvertrag, Jahressonderzahlung, attraktive Zeitmodelle, regelmäßige Fortbildungen
  • bei uns springen Sie nicht ins kalte Wasser, sondern erhalten eine umfassende strukturierte Einarbeitung
  • In jährlichen Mitarbeitergesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu Ihrer beruflichen Entwicklung: Wir fördern Ihr Engagement mit einer individuellen Fort- und Weiterbildungsplanung sowie mit gezieltem Kompetenz- und Talentmanagement
  • wir bieten mit unserem Bildungszentrum und der Helios Wissenswelt eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven
  • Sie profitieren vom Privatpatient:innenkomfort durch unsere kostenlose Zusatzversicherung Helios plus
  • neben der Betriebsrente der ZVK sorgen wir mit einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung für Ihre Zukunft
  • damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket
  • von Yoga bis Taekwondo – unsere Betriebliche Gesundheitsförderung bietet viele Kurse, Sport- und Freizeitangebote
  • Wertschätzung ist für uns ab dem ersten Tag selbstverständlich

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen steht Ihnen unsere Leiterin des Sozialdienstes, Frau Hofmann, unter der Telefonnummer (07231) 969-2397 oder per E-Mail an Annette.Hofmann

[at]helios-gesundheit.de

gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der entsprechenden Stellennummer über unser Karriere-Portal ein.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 400 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 17 Kliniken, zwei medizinische Institute und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet. Etwa 1.300 Mitarbeiter:innen sorgen täglich dafür, dass unsere Patient:innen medizinisch kompetent, sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden 24.000 Patient:innen stationär und rund 67.000 ambulant versorgt.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge/Bachelor der Sozialen Arbeit (m/w/d) im Sozialdienst lautet: Kanzlerstr. 2 - 6, 75175 Pforzheim.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah