Rettungsschwimmer (m/w/d) Wasserrettung "Silber"

Rettungsschwimmer (m/w/d) Wasserrettung "Silber"

Für die Betreuung unserer Schwimmhalle (Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Rettungsschwimmer (m/w/d)

 

(als Aushilfe mit einer Wochenarbeitszeit von ca. 8 Stunden).

Das erwartet Sie

Betreuung der Schwimmhalle in der Psychiatrie und Kinder- und Jugendpsychiatrie

Das bringen Sie mit

  • eine Ausbildung „Wasserrettung“ in Silber, welche nicht länger als zwei Jahre zurück liegt
  • einen aktuellen Nachweis „Erste Hilfe“
  • flexible Verfügbarkeit von Montag bis Sonntag
  • Teamfähigkeit
  • eine hohe Sozialkompetenz und Sicherheit im Umgang mit unseren Patienten im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenalter
  • sporttheoretische und sportpraktische Kenntnisse bei der Erlernung der verschiedenen Schwimmarten

Freuen Sie sich auf

  • Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer Klinik.
  • eine kollegialen Atmosphäre
  • patientenorientiertes Arbeiten
  • fachübergreifende Zusammenarbeit

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Wieschke, (0341) 864-253696, gern zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung direkt über unser Karriere-Portal.