Public Affairs Manager (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unsere Zukunftschancen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind der Motor für eine schnelle und kompetente Umsetzung. Zum Wohle unserer Patient:innen und aller Menschen, die wir mit Gesundheitsangeboten versorgen. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
10117 Berlin
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46254

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für die Helios Kliniken GmbH am Standort Bad Homburg oder Berlin als

Public Affairs Manager (m/w/d)

in Vollzeit.

Das erwartet Sie

  • Sie monitoren, bewerten und gestalten mit uns aktiv politische und regulatorische Entwicklungen im stationären und ambulanten Gesundheitsmarkt und bereiten Handlungsempfehlungen für das Management vor. Dabei bildet auch der Bereich Arbeit und Beschäftigung einen weiteren Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit.
  • Sie arbeiten proaktiv mit Verbänden, Institutionen, Interessenvertretungen, Parteien, Regierungsvertretern, Kammern und Industriepartnern zusammen, um strukturiert unsere Themen zu positionieren und aktiv einzubringen.
  • Sie identifizieren Trends und bringen Ihren Blick für das Machbare ein, immer mit dem Ziel, künftige Versorgungssysteme aktiv zu gestalten, politische Rahmenbedingungen für das Gesundheitswesen zu bewegen und dem Management dafür die entsprechenden Handlungsempfehlungen bereitzustellen.
  • Sie pflegen Netzwerke mit der Politik, der Wirtschaft und weiteren relevanten Stakeholdern und stellen sicher, dass Helios dabei konstruktive und gestaltungsmögliche Beziehungen auf unterschiedlichsten Ebenen unterhält.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind mit dem deutschen Gesundheitswesen vertraut und haben darüber hinaus gute Kenntnisse über internationale Entwicklungen im Bereich Healthcare.
  • Sie haben ein Studium der Medizin, Rechts-, Politikwissenschaften oder eine vergleichbare Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Public Affairs und fundierte Kenntnisse der politischen Systeme auf nationaler und internationaler Ebene.
  • Sie überzeugen mit analytischem und konzeptionellem Denken und Handeln.
  • Sie besitzen ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und verbinden sicheres Auftreten mit diplomatischem Geschick und Integrität.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise runden Spanischkenntnisse ihr Profil ab.
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität und Reisebereitschaft aus.

Freuen Sie sich auf

  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld des Gesundheitswesens.
  • Wir arbeiten in flachen Hierarchien, schätzen kurze Entscheidungswege, bieten flexible Arbeitszeitmodelle und eine attraktive Vergütung.
  • Wir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.
  • Profitieren Sie von unserer kostenfreien Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes – bei Interesse für die ganze Familie.
  • Wir bieten Ihnen 30 Tage Urlaub pro Jahr.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Sylva Langguth, Zentraler Dienst Personalmanagement und Tarifarbeit, unter der Telefonnummer (030) 521-321-359 gern zur Verfügung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Public Affairs Manager (m/w/d) lautet: Friedrichstraße 136, 10117 Berlin oder Else-Kröner-Str. 1, 61352 Bad Homburg.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah