Pflegepädagoge / Medizinpädagoge (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Lust, von Beginn an mitzugestalten? Packen Sie mit an und denken Sie mit uns die Ausbildung in der Pflege neu!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
01796 Pirna
Eintrittsdatum
01.07.2021
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
38451

Für den Aufbau und die Weiterentwicklung unserer Berufsschule benötigen wir tatkräftige Unterstützung und suchen für unser Bildungszentrum am Standort

Dresden

zum

01.07.2021

oder bereits früher einen Pflegepädagoge / Medizinpädagoge (m/w/d).

Das Helios Bildungszentrum Dresden bietet perspektivisch die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann für die Helios Klinikstandorte Pirna und Freital an. Für den Aufbau und die Weiterentwicklung unserer Berufsschule benötigen wir tatkräftige Unterstützung und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das erwartet Sie

  • Sie unterstützen uns tatkräftig mit Ihren Ideen und Ihrer Expertise bei der Gründung des neuen Bildungszentrums am Standort Dresden.
  • Sie gestalten den theoretischen und praktischen Unterricht eigenverantwortlich und haben Spaß daran, unsere Schüler auf den Beruf der Pflegefachfrau/des Pflegefachmannes vorzubereiten.
  • Sie arbeiten interprofessionell mit den Kooperationspartnern und den Praxisstandorten Pirna und Freital zusammen.
  • Als verantwortlicher Klassenleiter begleiten Sie Ihre Schüler auch während der Praxiseinsätze und nehmen Prüfungen ab.
  • „Out-of-the-box“ ist kein Fremdwort für Sie und Sie arbeiten mit viel Kreativität an der Umsetzung und Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums und des pädagogisch-fachlichen Konzeptes mit.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege in Kombination mit einem abgeschlossenen pflege- oder medizinpädagogischen Hochschulstudium auf Masterniveau
  • Erste Erfahrung in der Lehre und ein Händchen für den Umgang mit  unseren Azubis
  • Bereitschaft zu Praxisbegleitungen an den Helios Klinikstandorten Pirna und Freital
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Offenheit für Neues
  • Persönliches Engagement, gepaart mit einer Hands-on-Mentalität und einem hohen Maß an Teamfähigkeit

Freuen Sie sich auf

  • Große Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, wir suchen Lehrer, die Lust haben, mit anzupacken und etwas Neues mit uns zu gestalten
  • Einen konstruktiven und ideenreichen Austausch in unserem Netzwerk von 30 Bildungszentren
  • Einen modernen Arbeitsplatz, ausgestattet mit digitalen Lehr- und Lernformaten
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Vielzahl an diversen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Die Helios Zentralbibliothek steht Ihnen jederzeit online kostenfrei zur Verfügung
  • Sie erhalten die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts. Gerne auch für die ganze Familie.
  • Corporate Benefits, wie z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Christine Barth, Beauftragte Bildungsmanagement und Personalentwicklung Helios Region Ost, unter der Telefonnummer (03771) 581404.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Das Helios Klinikum Pirna mit 410 Betten ist ein Akutkrankenhaus und zeichnet sich aus durch ein vielfältiges Fachabteilungsspektrum inklusive 24-Stunden Notfallversorgung.

Die Helios Weißeritztal-Kliniken GmbH mit den Standorten Freital und Dippoldiswalde verfügt über 340 Betten. Mit hoher fachlicher Kompetenz, modernster Medizin und menschlicher Fürsorge wird hier Spitzenmedizin geboten. Beide Kliniken sind Akademische Lehrkrankenhäuser an der Technischen Universität Dresden.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah