Patientenlotse (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die Helios Klinik Schleswig GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Alle Infos auf einen Blick
Standort
24837 Schleswig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
31272

Patientenlotsen

(m/w/d)

in Teilzeit, befristet nach §14 Abs.1 TzBfG für die Dauer von Mutterschutz und Elternzeit.

Voraussetzung

ist eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und

Krankenpfleger

(m/w/d)

Die Helios Klinik Schleswig ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in der Region Schleswig-Flensburg und ist zugleich Akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität zu Lübeck. Mit 383 Betten und elf Fachabteilungen gewährleistet die Helios Klinik Schleswig eine kompetente medizinische Versorgung, von der auch Patienten mit komplexen Erkrankungen profitieren. Jährlich versorgen wir rund 16.000 stationäre Patienten und 25.000 ambulante Patienten.

Das erwartet Sie

  • Direkte Bearbeitung von Informationsanfragen im persönlichen Gespräch (Patienten und Mitarbeiter)
  • Aufnahme von nicht akut zu beantwortenden Informationsanfragen und spätere Beantwortung auf verschiedenen Kommunikationswegen (Patienten und Mitarbeiter)
  • Prävention, Gesundheitsförderung und Gesundheitsberatung (im Rahmen der Pflege)
  • Aufnahme von service- und pflege-/therapiebezogenen Wünschen seitens der Patienten, und falls qualifikationsseitig möglich, deren Bearbeitung, ansonsten deren Weiterleitung
  • Aufnahme und Bearbeitung von Patientenbeschwerden
  • Überwachen der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Ein freundliches, offenes und selbstbewusstes Auftreten
  • Eine ausgeprägte Serviceorientierung
  • Berufliche Erfahrung im und Freude am Umgang mit Patienten (z.B. exam. Krankenpflege)
  • Fundierte Kommunikationsstärke
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Umsetzungskompetenz
  • Körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Hohe Bereitschaft zur Identifikation mit dem Unternehmen

Freuen Sie sich auf

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem der modernsten Krankenhäuser Schleswig-Holsteins
  • Einbindung in ein motiviertes Team
  • Vergütung bis zur Entgeltgruppe P 7 TVöD abhängig von Ihrer Qualifikation
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Bei entsprechender Eignung wird die Bewerbung schwerbehinderter Menschen besonders begrüßt

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Als fachliche Ansprechpartnerin steht Ihnen die Leitung Patientenservice, Frau Franziska Wilbert, Tel. (04621) 812- 1995 oder per E-Mail unter franziska.wilbert[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser

Karriere Portal

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah