Operationstechnischer Assistent (m/w/d) in Voll-/Teilzeit

Operationstechnischer Assistent (m/w/d) in Voll-/Teilzeit

Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

  • Instrumentier- und Springertätigkeiten im OP mit den Fachrichtungen Unfallchirurgie/Orthopädie, Visceral/Gefäßchirurgie, Geburten/Gynäkologie, HNO
  • Übernahme von Ruf- und Bereitschaftsdiensten
  • Abgeschlossene Ausbildung als OTA (m/w/d) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger mit Fachweiterbildung OP
  • Interesse an neuen Aufgaben
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und eine hohe Patientenorientierung

Es erwartet Sie eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen. In Ihrer Tätigkeit wirken Sie aktiv am Genesungsprozess unserer Patienten mit. Die Vergütung erfolgt zu marktüblichen Konditionen nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR ausgenommen Anlage 8).

Zusätzlich fördern wir Ihre Weiterentwicklung mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen sowie dem umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek. Sofern ein Krankenhausaufenthalt für Sie erforderlich wird, bieten wir Ihnen mit der für Sie kostenfreien Heliosplus Zusatzversicherung ein komfortables Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich in einer unserer Akutkliniken sowie die Behandlung durch die/den Chef- bzw. Wahlärztin/-arzt. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Kerstin Weitzenkamp, Pflegedirektorin, unter der Telefonnummer (02267) 889-505 oder unter der E-Mail-Adresse Kerstin.Weitzenkamp[at]helios-gesundheit.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Helios Klinik Wipperfürth

Pflegedirektorin

Frau Kerstin Weitzenkamp

Alte Kölner Straße 9

51688 Wipperfürth

 

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

Ihre Aufgaben

  • Instrumentier- und Springertätigkeiten im OP mit den Fachrichtungen Unfallchirurgie/Orthopädie, Visceral/Gefäßchirurgie, Geburten/Gynäkologie, HNO
  • Übernahme von Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als OTA (m/w/d) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger mit Fachweiterbildung OP
  • Interesse an neuen Aufgaben
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und eine hohe Patientenorientierung

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen. In Ihrer Tätigkeit wirken Sie aktiv am Genesungsprozess unserer Patienten mit. Die Vergütung erfolgt zu marktüblichen Konditionen nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR ausgenommen Anlage 8).

Zusätzlich fördern wir Ihre Weiterentwicklung mit bedarfsorientierten innerbetrieblichen und außerbetrieblichen Fortbildungen sowie dem umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek. Sofern ein Krankenhausaufenthalt für Sie erforderlich wird, bieten wir Ihnen mit der für Sie kostenfreien Heliosplus Zusatzversicherung ein komfortables Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich in einer unserer Akutkliniken sowie die Behandlung durch die/den Chef- bzw. Wahlärztin/-arzt. Über die Heliosplus-Vorteilswelt erhalten Sie darüber hinaus Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern aus den Bereichen Fitness, Freizeit und Hotels.

Kontaktmöglichkeit

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Kerstin Weitzenkamp, Pflegedirektorin, unter der Telefonnummer (02267) 889-505 oder unter der E-Mail-Adresse Kerstin.Weitzenkamp[at]helios-gesundheit.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Helios Klinik Wipperfürth

Pflegedirektorin

Frau Kerstin Weitzenkamp

Alte Kölner Straße 9

51688 Wipperfürth