Operationstechnischen Assistent*in (m/w/d) OP in VZ/TZ, befristet

Willkommen im Team Helios

Das Helios Hanseklinikum Stralsund ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 19 Fachabteilungen. Pro Jahr werden rund 50.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Insgesamt verfügt das Klinikum über 888 Betten, die voll- und teilstationär genutzt werden.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Stralsund
Eintrittsdatum
sofort
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
43556

Es handelt sich um eine befristete Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit nach Teilzeitbefristungsgesetz zur Vertretung von Mutterschutz und anschließender Elternzeit.

Das erwartet Sie

  • Betreuung und Pflege der Patienten
  • Durchführung der OP-Dokumentation und administrativer Tätigkeiten
  • aktive Mitarbeit am Ausbau einer patientenorientierten Arbeits- und Versorgungsstruktur
  • Förderung einer interdisziplinaren Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • Durchführung der Überwachungsdokumentation
  • aktive Mitarbeit am Ausbau einer patientenorientierten Arbeits- und Versorgungsstruktur

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (m/w/d) 
  • hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen pflegerischen Erkenntnissen und Entwicklungen
  • freundliche und verbindliche Umgangsformen
  • ausgeprägtes Organisationsgeschick
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Freuen Sie sich auf

  • mind. 3 monatige Einarbeitung durch ein Mentorensystem
  • Vergütung nach Tarifvertrag
  • Zusatzversicherung Helios Plus
  • Rabatte bei über 480 Topmarken
  • ein angenehmes Arbeitsklima, in dem auch gelacht werden darf, in einem interessanten Fachgebiet
  • Möglichkeit einer Hospitation
  • Jahressonderzahlung im November
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Erarbeitung zusätzlicher Urlaubstage durch Teilnahme am Schichtdienst
  • Prämie für Holen aus dem Frei
  • Kontinuierliche Qualifikation in Form von Fort- und Weiterbildung
  • Stralsund als Hansestadt an der Ostseeküste mit hohem Freizeitwert
  • Verbindlicher Dienstplan mind. 6 Wochen im Voraus

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Frau Pietrus, Bereichsleitung OP, unter der Telefonnummer (03831) 35-3350.

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriere-Portal oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte

an:

Helios Hanseklinikum Stralsund GmbH

Personalabteilung

Große Parower Straße 47 – 53

18435 Stralsund

Eine Kostenübernahme des Helios Hanseklinikum Stralsund für eventuell anfallende Reisekosten des Bewerbers zum Bewerbungsgespräch ist nicht vorgesehen.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah