Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d) für das Darmkrebszentrum

Willkommen im Team Helios

Willkommen im Team Helios!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
47166 Duisburg
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46760

Die beste Patientenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Am Helios Klinikum Duisburg bieten wir Ihnen eine Stelle 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 und 

in Voll- oder Teilzeit

als

Onkologische Fachpflegekraft (m/w/d) für das Darmkrebszentrum.

Das erwartet Sie

  • Begleitung von an Krebs erkrankten Menschen, von der Diagnosephase über die Zeit der Behandlung bis hin zur Entlassung - oder auch darüber hinaus
  • Anwendung fachbezogener Assessments von Symptomen, Nebenwirkungen und Belastungen
  • Durchführung, Koordination und Nachweis von strukturierten Beratungsgesprächen und Anleitung von Patient:innen und Angehörigen
  • Teilnahme am Tumorboard sowie Erstellung von fachspezifischen, hausinternen onkologischen Standards
  • Initiierung von und Teilnahme an multiprofessionellen Fallbesprechungen und Pflegevisiten
  • Vernetzung von onkologisch Pflegenden in einem gemeinsamen Qualitätszirkel
  • Weiter-/Entwicklung von fachspezifischen hausinternen Standards
  • Möglichkeit der freien Arbeitsgestaltung und Einbringung ihrer fachlichen Expertise und Empathie
  • Umsetzung einer fachkundigen, aktivierenden Pflege der Ihnen anvertrauten Patient:innen
  • Kooperation mit allen am Behandlungsprozess der jeweiligen Patient:innen beteiligten Berufsgruppen

Das bringen Sie mit

  • Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) mit abgeschlossener Weiterbildung „Pflege in der Onkologie“
  • mehrjährige Berufserfahrung im onkologischen Bereich ist von Vorteil
  • klares Pflege- und berufliches Selbstverständnis
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamgeist
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft und sozialer Kompetenz
  • Belastbarkeit und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Freuen Sie sich auf

  • eine interessante, spannende und entwicklungsfähige Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • geregelte Arbeitszeiten mit einem attraktiven Gehalt zu marktüblichen Konditionen
  • ein interdisziplinäres, routiniertes und sympathisches Kollegium
  • interne und externe Weiterbildungen
  • die Vorteile der HeliosPlus Zusatzversicherung
  • gesundheitsförderliche und –präventive Maßnahmen
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek (online zugänglich)
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken
  • die Nähe zur Landeshauptstadt Düsseldorf und eine zentrale Lage in NRW

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektion, Frau Carolina Korioth, unter der Telefonnummer 

0203 546 – 2790

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios Klinikum Duisburg GmbH ist eine Einrichtung der Maximalversorgung und ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Düsseldorf. Unter dem Dach der Helios Klinikum Duisburg GmbH befinden sich ein Krankenhaus an zwei Standorten mit 24 Fachabteilungen und 948 Planbetten. Darüber hinaus beinhaltet das Cluster Duisburg die Rehaklinik Helios Rhein Klinik mit 125 Planbetten sowie die beiden Standorte der Helios Rhein-Ruhr Kliniken GmbH mit zusammen 608 Betten.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet:

Dieselstr. 185 in 47166 Duisburg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Karriere-Portal und darauf Sie persönlich kennenzulernen um Sie vielleicht schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah