Oberarzt Rhythmologie-Elektrophysiologie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Die beste Patient:innenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
99867 Gotha
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
46716

Für unserer Klinikum am Standort 

Gotha

 suchen wir zum 

01.01.2022 

einen 

Oberarzt Rhythmologie-Elektrophysiologie (m/w/d)

in Vollzeit.

Das erwartet Sie

  • Zugriff auf die komplette Diagnostik der Klinik Innere Medizin und hohe Bereitschaft zum gemeinsamen Erarbeiten von Lösung bei komplexen medizinischen Problemstellungen
  • volle kardiale Bildgebung (CT/MRT/3D-Echokardiographie), sämtliche Verfahren der invasiven und nichtinvasiven Kardiologie und vollumfängliche Rhythmologie einschließlich aller nichtinvasiven rhythmologischen Untersuchungsmethoden
  • Einsatz aller modernen Mapping-Systeme der 3D-Elektrophysiologie sowie ablativen Verfahren (Hochfrequenzstromablation, Kryoablation, komplexe Herzrhythmusstörungen)
  • Implantation von 1-3 Kammer-Herzschrittmachersystemen, Defibrillatoren (1-3 Kammer und subkutan) und CCM-Systemen
  • sehr hohe Patient:innennachfrage 
  • engste Einbindung der Elektrophysiologie/Rhythmologie in die Klinik für Kardiologie und somit qualitativ hoher fachlicher Austausch

Das bringen Sie mit

  • erfolgreich abgeschlossene Facharztausbildung der Inneren Medizin mit Schwerpunktanerkennung Kardiologie
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Elektrophysiologie/Rhythmologie
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung und dem Wunsch nach zeitnaher Entwicklung auf die Funktion eines Leitenden Oberarztes (m/w/d) / Sektionsleiter (m/w/d)
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Empathie
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft

Freuen Sie sich auf

  • eine unbefristete Anstellung
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten unserer Kliniken oder der Helios Akademie und Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • die Helios Zentralbibliothek un die Wissensplattform Amboss stehen Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung
  • Sie erhalten die Helios Zusatzversicherung "Helios Plus" mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falles eines Krankenhausaufenthalts - gern auch für die ganze Familie
  • Profitieren Sie von Mitarbeiterrabatten für über 250 Topmarken und Präventionsprogrammen, z. B. Vergünstigungen bei Sportstudios
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten finden Sie direkt am Klinikum

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

 Herrn Dr. med. Karsten Reinig

 

(Chefarzt für Innere Medizin / Kardiologie und Ärztlicher Direktor, Telefon: +49 3621 220 193, E-Mail:

karsten.reinig@helios-gesundheit.de

)

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Klinik für Innere Medizin (Kardiologie, intern. Intensivmedizin, Angiologie, Pulmologie und Nephrologie) mit jährlich über 4.000 Patient:innen ist ein integraler Bestandteil der Zentrumsstruktur für Innere Medizin mit über 8.000 stationären Patient:innen pro Jahr. Neben unserem Herzkatheterlabor gibt es ebenfalls einen Hybrid-OP mit absolutem Schwerpunkt der invasiven Elektrophysiologie inklusive der Implantation rhythmologischer Devices.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Oberarzt für Rhythmolgogie-Elektrophysiologie (m/w/d) lautet:

Helios Klinikum Gotha GmbH, z. H. Patricia Herrmann, Heliosstr. 1, 99867 Gotha

Fangen Sie mit uns was Neues an! Bewerben Sie sich über

www.helios-karriere.de

 oder per E-Mail an

patricia.herrmann@helios-gesundheit.de

 oder postalisch an die angegebene Adresse.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah