Oberarzt Radiologie (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unsere Innovationen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind Ihr Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung. Zum Wohle unserer Patient:innen. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
01796 Pirna
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
48022

Das

Helios Klinikum Pirna

ist eine Tochtergesellschaft der Helios Kliniken Deutschland, gelegen vor den Toren der Sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Das moderne Klinikum ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit der Erweiterten Notfallversorgungsstufe und behandelt im Rahmen seiner 410 Planbetten gemäß Landeskrankenhausplan jährlich über 18.000 stationäre und ca. 32.000 ambulante Patienten.   

Die

Klinik für Radiologie

am HELIOS Klinikum Pirna verfügt über ein 1,5 Tesla- MRT, 80 Zeilen-Spiral-CT, Durchleuchtung und konventionelle Röntgeneinrichtung. Es werden für die Kliniken für Chirurgie (Allgemein-, Thorax-, Gefäßchirurgie, Traumatologie, Neurochirurgie und Plastische Chirurgie), Innere Medizin (mit Onkologie, Gastroenterologie und Kardiologie), Gynäkologie, HNO, Pädiatrie, Urologie, Geriatrie und Psychiatrie diagnostische Leistungen erbracht. MR-tomografisch werden alle Leistungen im Rahmen der Diagnostik des Gehirns, der Wirbelsäule, der Extremitäten, des Abdomens sowie Kardio-MRT und MRT der Prostata durchgeführt. Computertomografisch werden alle Körperregionen untersucht, einschließlich Kardio-CT, CT-Angiografie sowie CT-gestützte Interventionen und Schmerztherapien erbracht. Nacht- und Wochenenddienste erfolgen in einer teleradiologischen Kooperation.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt Radiologie (m/w/d).

Das erwartet Sie

  • Weitgefächerte radiologische Diagnostik
  • CT- und MRT-Schnittbildgebung, inkl. Herz- und Prostatabildgebung
  • kollegiale interdisziplinäre Zusammenarbeit in unserem multiprofessionellen Team
  • teleradiologische Kooperation in einer Konzernklinik in Sachsen 

Das bringen Sie mit

  • Facharzt für Radiologie (m/w/d)
  • Hervorragende fachliche Kompetenz
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Patientenorientierte Arbeitsweise
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • eine interessante und abwechslungsreiche Position in Voll- oder Teilzeit mit einer attraktiven tariflichen Vergütung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten unserer Kliniken
  • Flexibles Dienstplansystem unter Beachtung von Mitarbeiterwünschen
  • die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss, welche Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung stehen
  • die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts (auch für die ganze Familie möglich)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte gerne an

Herrn Dr. med. Sebastian Gotthardt

(Chefarzt der Klinik für Radiologie, Telefon: +49 03501/7118-5023, E-Mail: sebastian.gotthardt[at]helios-gesundheit.de).

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Oberarzt (m/w/d) lautet:

Helios Klinikum Pirna, Struppener Straße 13, 01796 Pirna.

Fangen Sie mit uns was Neues an!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah