Oberarzt (m/w/d) Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und -somatik

Willkommen im Team Helios

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
08529 Plauen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
31485

Zur Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Oberarzt (m/w/d) für unsere Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Das erwartet Sie

  • als Oberarzt (m/w/d) obliegen Ihnen organisatorische und administrative Aufgaben, die für einen reibungslosen Klinikbetrieb erforderlich sind
  • Sie sind im praktischen Alltag fachlich, wissenschaftlich und organisatorisch der Ansprechpartner für Assistenz- und Fachärzte sowie das Pflegeteam
  • Sie übernehmen Aufgaben bei der Fort- und Weiterbildung
  • Sie möchten den Leistungsumfang (z.B. Entwicklung ambulanter Angebote) der Klinik weiter ausbauen

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie und verfügen über fundierte Kenntnisse des gesamten Behandlungsspektrums der Psychiatrie
  • eine integrative und wertschätzende Mitarbeiterführung ist dabei für Sie selbstverständlich
  • Sie sind eine fachlich versierte und einsatzbereite Persönlichkeit mit einem patientenorientierten und kooperativem Arbeitsstil sowie Freude an der Ausbildung der jungen Mitarbeiter
  • Ihre Kompetenz können Sie gerne nach eigenen Vorstellungen mit der Unterstützung unseres hierarchiearmen Teams ausbauen
  • Ihre Arbeit kennzeichnet interdisziplinäres Denken und Handeln
  • ausgeprägte Sozialkompetenz sowie einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und den Bedürfnissen des Patienten und seines Umfeldes
  • besonders hohen Wert legen wir auf Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und eine gute Kooperation mit anderen Fachgebieten im Haus

Freuen Sie sich auf

  • in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik arbeitet ein eingespieltes Ärzteteam
  • Ihnen wird eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen, sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin, geboten
  • Unsere Mitarbeiter (m/w/d) erhalten die Helios-Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • für eine individuelle Kinderbetreuung befindet sich auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen ein eigener Kindergarten
  • mit Helios-PlusFamily können Sie Ihre Familienangehörigen gesondert absichern, damit diese in den Genuss der Helios-Zusatzversicherung mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung kommen
  • über WDS-ElderCare steht Ihnen ein kompetenter Partner rund um Fragen hinsichtlich der Pflege von Familienangehörigen zur Seite
  • profitieren Sie von unseren vielfältigen Angeboten der Helios Corperate Benefits

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern die kommissarische Chefärztin der Klinik, Frau Alexandra Lammer, unter der Telefonnummer (03741) 49- 3312 oder per E-Mail an 

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 100 stationäre Betten auf 4 Stationen, 25 Plätze in der Tagesklinik sowie eine Institutsambulanz und befindet sich in einem 2019 eröffneten Neubau, der hervorragende räumliche Bedingungen für eine zeitgemäße Behandlung ermöglicht.

Zurzeit entsteht ein neuer Klinikanbau, der eine 20-Betten-Station, neun tagesklinische Plätze sowie neue moderne Funktionsbereiche  für Therapie und Sport beinhaltet.

In der Klinik werden Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum psychischer und psychosomatischer Krankheiten sowie psychosozialer Krisen behandelt. Zusätzlich bestehende körperliche Erkrankungen können durch enge Kooperation mit den anderen Kliniken des Helios Vogtland-Klinikum im Rahmen der interdisziplinären Konsiliartätigkeit mitbehandelt werden.

Zudem werden spezielle Therapieangebote für Borderline-Patienten, Schmerz und Suchterkrankungen u.a. angeboten.

In der Behandlung unserer Patienten kommen alle modernen therapeutischen Verfahren schulenübergreifend zum Einsatz. Orientiert an den aktuellen Leitlinien, soll für jeden Patienten eine individualisierte Therapie mit hoher Qualität erfolgen, die hohe Akzeptanz und Patientenzufriedenheit zum Ziel hat.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah