Oberarzt (m/w/d) für die Abteilung Kardiologie

Willkommen im Team Helios

Was unsere Mitarbeiter:innen neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patient:innen benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patient:innenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
24837 Schleswig
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
28364

Für die 

Klinik Innere Medizin I – Kardiologie -

 

suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt  (m/w/d)

in Vollzeit.

Die Abteilung Kardiologie versorgt jährlich 3.500 Patienten und verfügt über 67 Betten, davon 12 CPU-/Telemetrieplätze. In zwei Herzkatheterlaboren werden 2.500 Untersuchungen und Koronarinterventionen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle diagnostischen und interventionellen Verfahren inklusive elektrophysiologischen Untersuchungen, IVUS, Rotablation und PFO/ASD-Verschluss.

In unserem OP-Bereich werden 450 Patienten mit Herzschrittmachern und AICD inklusive biventrikulären Geräten versorgt.

Die Basisdiagnostik beinhaltet alle elektrokardiographischen und echokardiographischen Untersuchungen, inklusive der Stressechokardiographie.

Elektrophysiologische Untersuchungen inklusive Ablationsbehandlung werden voll umfänglich angeboten.

Die Versorgung herzchirurgischer Patienten erfolgt in enger Kooperation mit dem Universitätsklinikum Schleswig-Holstein.

Das erwartet Sie

  • Sie versorgen eigenverantwortlich stationäre und ambulante Patienten
  • Sie nehmen an den kardiologischen Rufbereitschaften teil

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin/Kardiologie
  • Sie sind erfahren in der Echokardiographie und interventionellen Kardiologie
  • Sie bringen Erfahrungen in der Schrittmacher-/AICD-Implantation und Nachsorge mit
  • Sie verfügen über Teamgeist

Freuen Sie sich auf

  • Ihre Fachkenntnisse und handwerklichen Fähigkeiten im Team weiter auszubauen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Mitgestaltung an innovativen Verfahren 
  • Die kostenfreie Helios Krankenzusatzversicherung mit Privatpatientenkomfort und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Sport- und Gesundheitskursen
  • Preisnachlässe bei Produkten und Dienstleistungen bei über 250 namhaften Anbietern über die Helios corporate benefits GmbH

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Auskünfte zur ausgeschriebenen Position steht Ihnen der der Chefarzt, Herr Prof. Dr. Dietmar Krüger, unter der Telefonnummer (04621) 812 1350 oder per E-Mail unter Dietmar.Krueger[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung.

Die Helios Klinik Schleswig ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung im Kreis Schleswig-Flensburg und gehört zu den akademischen Lehrkrankenhäusern der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität Lübeck. Mit 383 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie, Pneumologie und Gastroenterologie, Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin sowie den Belegabteilungen Urologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und Proktologie  gewährleistet die Helios Klinik Schleswig eine kompetente medizinische Versorgung, von der auch Patienten mit komplexen Erkrankungen profitieren. Jährlich werden rund 16.000 stationäre Patienten und 25.000 ambulante Patienten versorgt.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Oberarzt (m/w/d) der Kardiologie lautet: St-Jürgener Str. 1-3, 24837 Schleswig

Fangen Sie mit uns etwas Neues an! Bewerben Sie sich über www.helios-karriere.de

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah