MTRA (m/w/d)

MTRA (m/w/d)

Das Helios Klinikum Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Zentralversorgung mit 500 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 16 Kliniken, zwei medizinische Institute und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet.

Das Spektrum des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin umfasst sämtliche diagnostische Verfahren der Radiologie (1,5T-MRT, zwei 64-Zeilen Spiral-CTs, DSA, konventionelle Röntgendiagnostik). Weiterhin werden in großer Zahl interventionelle Eingriffe und CT-gesteuerte Punktionen, die komplette nuklearmedizinische Diagnostik mit SPECT durchgeführt. Das Institut ist komplett digitalisiert und verfügt über ein modernes KIS/RIS-System sowie PACS. Das Klinikum ist als Brustzentrum, Darmzentrum und Pankreaszentrum sowie als Stroke Unit und Neurologie-Zentrum zertifiziert. Die Nuklearmedizin gehört zur radiologischen Abteilung und bietet auch hier entsprechende Weiterbildung.

Für unser Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin suchen wir ab sofort einen

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) in Vollzeit.

Das erwartet Sie

Zu Ihren Aufgaben gehören die Durchführung der gesamten radiologischen Diagnostik sowie der nuklearmedizinischen Diagnostik nach Absprache.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA,
  • sind flexibel und verantwortungsvoll.
  • Idealerweise besitzen Sie bereits entsprechende Berufserfahrung, wir geben aber auch Berufsanfängern gerne eine Chance.
  • Wenn Sie außerdem noch Einsatzfreude und Kollegialität mitbringen, möchten wir Sie gerne kennenlernen.
  • Ihr Einverständnis zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst muss vorhanden sein.

Freuen Sie sich auf

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Arbeitsspektrum. Die Helios Wissenswelt ermöglicht Ihnen eine breitgefächerte Plattform für individuelle Entwicklungsperspektiven. Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HeliosplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über das Helios Karriereportal unter Angabe der Stellennummer. Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Radiologie, Herr Dr. Jonas Apitzsch unter (07231) 9693708.