MTA/MTLA im hämostaseologischen Labor (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Sie laufen zur Höchstform auf, wenn alle an einem Strang ziehen? Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
65191 Wiesbaden
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
30049

Wir suchen Sie als MTA/MTLA im hämostaseologischen Labor (m/w/d) für die DKD Helios Klinik Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit.

Das erwartet Sie

  • Durchführung von Spezialuntersuchungen im Bereich Gerinnung an Analyseautomaten
  • Durchführung von Untersuchungen der Thrombozytenfunktion
  • Dokumentation der Untersuchungsergebnisse

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTA/MTLA (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Selbständige und engagierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • PC Office-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich der Gerinnungsdiagnostik sind wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und erfahrenen Team
  • Ein breitgefächertes Aufgabenspektrum
  • Leistungsgerechte Vergütung und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • zusätzlich zum tariflichen Urlaub gibt es 10,5 freie Tage/Jahr
  • Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote)
  • Ihre eigene Gesundheit liegt uns ebenfalls am Herzen - deshalb genießen unsere Mitarbeiter:innen über die Helios-plus Card folgende Vorteile:
    kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Melden Sie sich jetzt bei Frau Dr. Manuela Krause, Chefärztin Hämostaseologie, Manuela.Krause[at]helios-gesundheit.de, Tel. (0611) 577-14560 oder (0611) 577 560.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Unsere Klinik praktiziert seit Jahren eine erfolgreiche interdisziplinäre und sektorenübergreifende medizinische Versorgung von komplexen diagnostischen und therapeutischen Krankheitsbildern im ambulanten, stationären und teilstationären Bereich. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt behandelt die DKD in 27 Fachdisziplinen ca. 40.000 Patient:innen im Jahr und beschäftigt rund 430 Mitarbeiter:innen.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als MTA/MTLA im hämostaseologischen Labor (m/w/d) lautet:

DKD Helios Klinik Wiesbaden GmbH

Aukammallee 33

65191 Wiesbaden

Laden Sie jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen hoch, wir garantieren Ihnen eine schnelle Rückmeldung und freuen uns ggf. auf ein persönliches Kennenlernen!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah