MTA / GUK / OTA (m/w/d) für das Herzkatheter-Labor in Vollzeit/Teilzeit

Willkommen im Team Helios

Der Neubau der Helios Klinik Wesermarsch in Nordenham im Ortsteil Esenshamm ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 120 Betten im Landkreis Wesermarsch. Die Ausstattung der Klinik ist auf dem neuesten Stand der Technik. Mit den Fachabteilungen Innere Medizin/Kardiologie, Innere Medizin/Gastroenterologie, Innere Medizin/Hämatologie und Onkologie, Innere Medizin, Allgemein-/Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Urologie, Anästhesie/Intensiv-/Schmerztherapie werden ca. 5.600 stationäre und 8.700 ambulante Patienten im Jahr mit hochmoderner Medizintechnik versorgt.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
26954 Nordenham
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
32803

Der OP-Bereich unseres Klinikums umfasst 3 Säle im Zentral-OP. Darüber hinaus gehören die peripheren Bereiche, wie gastroenterologische- und urologische Endoskopie, TUR-Eingriffsraum, diagnostische/interventionelle Radiologie sowie Herzkatheterlabor dazu. Der Anästhesie obliegt die Versorgung der interdisziplinären Intensivstation mit 9 Betten.

 

Das erwartet Sie

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Überwachung und Pflege von Patienten während der Herzkatheter-Untersuchung
  • Sterile und unsterile Assistenz bei den Herzkatheter-Untersuchungen, Interventionen, elektrophysiologischen Untersuchungen, Schrittmacher, ICD- und CRT-Implantationen
  • Registrierung und Dokumentation von Untersuchungsdaten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum MTA, GUK oder OTA
  • Erfahrung im Bereich Herzkatheter wünschenswert
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Arbeit
  • Einfühlungsvermögen und Patientenorientierun
  • Flexibililät und Einsatzbereitschaft

Freuen Sie sich auf

  • Eine vielseitige, interessante und selbstständige Tätigkeit in einem erfahrenen und innovativem Team
  • Geregelte Arbeitszeiten und langfristige Dienstplanung
  • Individuelle Fortbildungsplanung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: Sport- und Gesundheitskurse, kostenlose Nutzung von Sportstätten
  • Zugang zur Helios Zentralbibliothek mit aktueller Fachliteratur
  • Helios Zusatzversicherung „Heliosplus“ mit Chefarztbehandlung und Wahlleistung

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere Pflegedirektorin, Frau Kathrin Nehls, unter der Telefonnummer (04731) 3690 - 8015 oder per E-Mail unter Kathrin.Nehls[at]helios-gesundheit.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser unten genanntes Karriereportal.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah