Medizinpädagoge MTRA Ausbildung (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Arbeit macht Spaß, wenn alle an einem Strang ziehen. Bei uns finden Sie das kollegiale Arbeitsumfeld, das Sie suchen! 

Alle Infos auf einen Blick
Standort
65199 Wiesbaden
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
51293

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Medizinpädagoge (m/w/d)

 für die MTRA-Schule an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden.

Das erwartet Sie

  • Unterricht für den Bereich Strahlentherapie, Dosimetrie und Strahlenschutz, Nuklearmedizin oder Radiologie
  • eigenverantwortliche Leitung des Kurses, fachliche und didaktische Gestaltung praxisnaher Unterrichtseinheiten
  • eigenverantwortliche Planung der theoretischen und praktischen MTRA-Ausbildung
  • Abnahme von Leistungskontrollen und Prüfungen, die Praxisbegleitung und Beratung der Auszubildenden und Praxisanleiter:innen
  • Aktive Mitarbeit am Curriculum
  • Aktive Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung einer zukunftsorientierten Ausbildung (oder alternativ Weiterbildungskonzepts)
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleg:innen und Praxisanleiter:innen

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes fachpädagogisches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische Assistentin (m/w/d) mit mind. zweijähriger Berufserfahrung und der Zusatzqualifikation in Pädagogik
  • Erfahrungen in der Förderung von Kompetenzen junger Erwachsener, in der Leitung eines Ausbildungskurses sowie in der Unterrichtsgestaltung
  • Aufgeschlossenheit für neue pädagogische Konzepte und für neue digitale Medien in der Unterrichtsgestaltung
  • Freude an der Entwicklung und Förderung von Auszubildenden in innovativen Lehr- und Lernformen
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Vergütung nach TVÖD (VKA) mit Übernahme der Entwicklungsstufen
  • Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, Entgeltumwandlung, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung
  • Helios PlusCard (Zweibettzimmer und Chef- bzw. Wahlarzt/-ärztin) auch für die Familie
  • Zentralbibliothek / 18.000 E-Books und über 1.000 E-Journals - auch von zu Hause verfügbar
  • Dauerhafte Parkmöglichkeit für nur 12 € monatlich – Jobticket - öffentliche Verkehrsmittel direkt vor der Klinik
  • corporate benefits - Sonderkonditionen bei mehr als 250 Anbietern (z. B. McFit)
  • Eine betriebliche Kinderbetreuung ist über eine Kooperation in Wiesbaden möglich

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn Armin Bülow, Leitung Administration Radiologie, unter der Telefonnummer 0611- 43- 1053 oder per E-Mail an armin.buelow[at] helios-gesundheit.de. 

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorger mit 25 Kliniken und 5 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patient:innen. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patient:innen eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle als Medizinpädagoge (m/w/d) lautet:

Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Ludwig-Erhard-Str. 100

65199 Wiesbaden

Fangen Sie mit uns was Neues an! 

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah