Masseur und medizinischer Bademeister (m/w)

Masseur und medizinischer Bademeister (m/w)

DieHelios Klinik Leezen ist eine Fachklinik mit 219 Betten, die sich schwerpunktmäßig in der akuten Versorgung Schwerstkranker engagiert. Sie verfügt über 4 Stationen im Bereich Rehabilitation, Neurologie und Psychiatrie sowie 5 Stationen im Bereich Intensiv-, Notfall-, Schmerz- und Palliativmedizin.Die Einstellung erfolgt unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 37,05 Std./Woche (Vollzeit).

  • selbständiges Arbeiten mit Terminvorgaben im Intensivbereich und der fortführenden Rehabilitation
  • Erstkontakt mit bereichsbezogener Befunderhebung und Erstellung eines Therapievorschlages
  • arbeiten im Therapeutischen Team mit anderen Berufsgruppen
  • Dokumentation anhand der Vorgaben
  • Einhaltung aller geltenden Qualitäts- und Hygienestandards
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Masseur/-in und Medizinischer/ Medizinische Bademeister/-in
  • den Willen, sich berufsbegleitend weiterzubilden
  • optional: eine Zusatzausbildung in Manueller Lymphdrainage

Unser Anliegen ist es, Patienten in allen Phasen der Rehabilitation – von der frühen Rehabilitation im unmittelbaren Anschluss an die Akutbehandlung bis zur Anschlussheilbehandlung (AHB) – durch eine symptomkonzentrierte und stets auf die aktuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten zugeschnittene Therapie zu betreuen und zu behandeln. Auf diese Weise wollen wir unseren Patienten eine Wiedereingliederung in ihren gewohnten Lebens- und Arbeitsbereich ermöglichen. Ein Team von erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern, die moderne bauliche Konzeption sowie die sehr gute apparative Ausstattung der Klinik bieten beste Voraussetzungen, dieses zu realisieren.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin Physikalische Therapie, Frau Altenburg, unter der Telefonnummer (3866) 60-2521.

Vollständige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Helios Klinik Leezen GmbH

Abteilung Physikalische Therapie

Frau Altenburg

Wittgensteiner Platz 1

19067 Leezen

Ihre Aufgaben

  • selbständiges Arbeiten mit Terminvorgaben im Intensivbereich und der fortführenden Rehabilitation
  • Erstkontakt mit bereichsbezogener Befunderhebung und Erstellung eines Therapievorschlages
  • arbeiten im Therapeutischen Team mit anderen Berufsgruppen
  • Dokumentation anhand der Vorgaben
  • Einhaltung aller geltenden Qualitäts- und Hygienestandards

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Masseur/-in und Medizinischer/ Medizinische Bademeister/-in
  • den Willen, sich berufsbegleitend weiterzubilden
  • optional: eine Zusatzausbildung in Manueller Lymphdrainage

Unser Angebot

Unser Anliegen ist es, Patienten in allen Phasen der Rehabilitation – von der frühen Rehabilitation im unmittelbaren Anschluss an die Akutbehandlung bis zur Anschlussheilbehandlung (AHB) – durch eine symptomkonzentrierte und stets auf die aktuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten zugeschnittene Therapie zu betreuen und zu behandeln. Auf diese Weise wollen wir unseren Patienten eine Wiedereingliederung in ihren gewohnten Lebens- und Arbeitsbereich ermöglichen. Ein Team von erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern, die moderne bauliche Konzeption sowie die sehr gute apparative Ausstattung der Klinik bieten beste Voraussetzungen, dieses zu realisieren.

Kontaktmöglichkeit

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leiterin Physikalische Therapie, Frau Altenburg, unter der Telefonnummer (3866) 60-2521.

Vollständige Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Helios Klinik Leezen GmbH

Abteilung Physikalische Therapie

Frau Altenburg

Wittgensteiner Platz 1

19067 Leezen