Leitender Arzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
38350 Helmstedt
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
43216

Für unsere Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Arzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme.

Das erwartet Sie

  • Verantwortliche Leitung der Notaufnahme sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit mit ärztlichen Kollegen und anderen Berufsgruppen mit dem Ziel, das bestmögliche Patientenwohl zu gewährleisten
  • Einleitung und Überwachung der medizinischen Erstversorgung mit Erhebung einer Erstdiagnostik ambulanter und stationärer Notfallpatienten
  • Organisation von Patientenströmen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Hauses sowie den niedergelassenen Ärzten und Rettungsdiensten
  • Weiterentwicklung des Fachbereichs, insbesondere im Hinblick auf aktuelle medizinische Standards
  • Durch Anleitung und Supervision von Assistenzärzten (m/w/d) fördern Sie unseren Nachwuchs

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin oder Anästhesie und verfügen über die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin bzw. besitzen fundierte Kenntnisse in der Notfallmedizin und haben die Fachkunde Strahlenschutz für Notfalldiagnostik
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Notfallmedizin oder Intensivmedizin mit und haben bereits in einer leitenden Position gearbeitet
  • Krankenhausspezifische Kenntnisse und Erfahrung in der wirtschaftlichen Betriebsführung und Budgetplanung setzen wir voraus
  • Sie sind es gewohnt, in interdisziplinären Teamstrukturen zu arbeiten und sind bereit, mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz den Ausbau der Klinik mitzugestalten
  • Die Anwendung der gängigen notfallspezifischen Diagnostikinstrumente ist Ihnen vertraut

Freuen Sie sich auf

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochengagierten Team
  • Eine attraktive Vergütung
  • Möglichkeit der Teilnahme an NEF – Diensten (Standort Helmstedt)
  • Freie Nutzung des klinikeigenen Fitnessraums
  • Helios Zusatzversicherung „Helios Plus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistung

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) (nach SGB IX) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für erste Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Personalleiterin, Frau Wencke Strutz, unter wencke.strutz[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah