Leitende Hebamme (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Helios ist ein starkes Gesundheitsnetzwerk mit 111 Klinikstandorten in Deutschland, bei dem der intensive fachübergreifende Wissensaustausch und die schnelle Umsetzung von Innovationen unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung garantiert.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
38518 Gifhorn
Eintrittsdatum
01.02.2022 oder eher
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
44255

Das 

Helios Klinikum Gifhorn 

ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit 370 Planbetten in elf Fachabteilungen. Im Neubau auf dem Sozial- und Gesundheitscampus bieten wir unseren Patienten eine moderne medizinische Versorgung in angenehmer räumlicher Atmosphäre. 2020 behandelten wir etwa 37.000 Patienten, davon etwa 19.000 stationär.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.02.2022 oder eher eine

leitende Hebamme (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit 

Das erwartet Sie

  • Neben der empathischen und individuellen Betreuung der Mütter/Eltern vor, während und nach der Geburt besteht Ihre Aufgabe darin, die Arbeitsorganisation der Hebammen und des pflegerischen Teams auf der Familienstation zu steuern und zu überwachen.
  • Sie unterstützen den Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe bei der Konzeption der Abteilung und bringen sich hier gewinnbringend als Führungskraft in organisatorische und fachliche Themen ein.
  • Außerdem gestalten Sie aktiv Zertifizierungsvorhaben und unterstützen die Qualitätssicherung in diesen Bereichen.
  • Als Leitende Hebamme (m/w/d) sorgen Sie für den Ausbau der patientenorientierten Arbeits- und Versorgungsstrukturen. Sie organisieren die Ablaufstrukturen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, der Pflegedirektion und dem Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe.
  • Aktuelle Projekte im Bereich der Geburtshilfe werden von Ihnen aktiv begleitet und Sie engagieren sich erfolgreich für die Umsetzung von Projektinhalten.

Das bringen Sie mit

  • Neben einer abgeschlossenen Ausbildung zur Hebamme/Entbindungspflegerin (m/w/d) verfügen Sie über mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung.
  • Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten wenden Sie sicher an und pflegen einen freundlichen und entgegenkommenden Umgang mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern.
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in den Bereichen der Personaleinsatzplanung und Personalentwicklungsplanung mit. Als Führungskraft im mittleren Management kümmern Sie sich um die Dienstplanung und das Ausfallmanagement. In der Materialbeschaffung und -verwaltung sowie im Umgang mit der EDV-gestützten Dokumentation von Patientendaten und Untersuchungsprotokollen sind Sie sicher.
  • Durchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft und Organisations-geschick komplementieren Ihre Fähigkeiten ebenso, wie die Freude an der Ausbildung nachgeordneter Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
  • Die Fähigkeit zur interdisziplinären und berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit, eine hohe pflegerische und patientenorientierte Fachkompetenz sowie die Fähigkeit zur Konfliktbewältigung zeichnen Sie aus.

Freuen Sie sich auf

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, sowie ein professionelles Arbeitsumfeld mit einem erfahrenen und engagierten Team
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch das Arbeiten mit alternativen und ganzheitlichen Geburtsmethoden
  • Flexible Dienstplangestaltung mit Berücksichtigung individueller Wünsche
  • Eine attraktive Vergütung mit Jahressonderzahlung sowie eine ansprechende Altersvorsorge
  • mindestens 39 Urlaubstage
  • HELIOS Zusatzversicherung „HELIOSplus“ mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Haben Sie Lust auf eine neue Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne die leitende Hebamme, Frau Karin Nitsch, per E-Mail: Karin.Nitsch[at]helios-gesundheit.de oder telefonisch unter (05371) 87-1670.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah