Krankenpflegehelfer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Was unsere Mitarbeiter neben medizinischen Kenntnissen und Empathie für unsere Patienten benötigen? Den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Denn beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
08529 Plauen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
46379

Zur Einstellung ab sofort suchen wir einen Krankenpflegehelfer:in (m/w/d) für die Klinik der Kinder- und Jugendmedizin (Station 25). Die Einstellung erfolgt unbefristet mit 30 Wochenstunden.

Das erwartet Sie

  • Mitwirken bei der grundpflegerische Versorgung der Ihnen anvertrauten Patienten:innen (m/w/d)
  • Umsetzung hygienischer Maßnahmen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie z.B. Ordnungs- oder Auffülltätigkeiten
  • Bereitschaft zur kollegialen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • In der Regel Einsatz im Früh- bzw. Spätdienst und Wochenenden/Feiertage möglich

Das bringen Sie mit

  • eine mindestens 2-jährige abgeschlossene Ausbildung als (Gesundheits- und) Krankenpflegehelfer:in bzw. Altenpflegehelfer:in (m/w/d)
  • Idealerweise haben Sie Praxiserfahrung im Krankenhaus
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Pflegeverständnis
  • Die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit und der interdisziplinären Aufgabenerfüllung sowie einem kooperativen Arbeitsverhalten im Team sind für Sie selbstverständlich
  • Sie zeichnet Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein eigenverantwortliches, strukturiertes und gewissenhaftes Arbeiten aus

Freuen Sie sich auf

  • Tarifliche Entlohnung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld und 30 Tagen Urlaub
  • Weiterbildung ist uns wichtig - wir investieren jährlich über eine halbe Million Euro in unsere Mitarbeiter!
  • Ihnen steht ein umfangreicher Datenbestand aus unserer Helios Zentralbibliothek zur Verfügung
  • „Holen aus dem Frei“- muss nicht sein! Wir arbeiten mit innovativen Ausfallkonzepten
  • Wir setzen auf eine strukturierte Einarbeitung und Sie erwartet ein tolles, engagiertes Team und ein kollegiales, interprofessionelles und interdisziplinäres miteinander
  • auf dem Gelände des Helios Vogtland-Klinikum Plauen befindet sich ein eigener Kindergarten für eine individuelle Kinderbetreuung
  • „Helios plusCard“ - kostenfreie private Zusatzversicherung in allen Helios Kliniken mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Helios-PlusFamily – vergünstigte Absicherung Ihrer Familienangehörigen
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektorin, Frau Cornelia Bremer-Trautner, unter der Telefonnummer (03741) 49-4605 oder per E-Mail an

Bewerbungen.Plauen@helios-gesundheit.de

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Helios Vogtland-Klinikum Plauen ist eine Klinik der Regel- und Schwerpunktversorgung mit aktuell 38 Betten und 2.300 stationären Behandlungsfällen pro Jahr sowie über 5.000 ambulanten Patienten, die überwiegend über die Notfallambulanz sowie mehrere Ermächtigungssprechstunden versorgt werden.

Unser multiprofessionell aufgestelltes Kinderklinik-Team besteht aus Fach- und Assistenzärzten, einem Psychologen, Kinderkrankenschwestern und verschiedenen Therapeuten.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin wird das komplette Spektrum an Krankheitsbildern der Kinderheilkunde, außer der Kinderonkologie, abgebildet. Die Schwerpunkte der Klinik liegen in den Bereichen Neonatologie (Perinatalzentrum Level II), Neuropädiatrie, Rheumatologie/Immunologie, Kindergastroenterologie und Kinderendokrinologie und –diabetologie.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail oder über unser Karriereportal zu. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuellen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah