Kaufmännischer Referent (m/w/d) Standort Gifhorn

Willkommen im Team Helios

Der Geschäftsbereich „Ambulante Medizin“ der Helios Kliniken GmbH ist ein junger Geschäftsbereich Ergebnis der strategischen Neuausrichtung von Helios. Aufgrund der zunehmenden Ambulantisierung der Medizin in Deutschland, haben wir das Ziel, einen wesentlichen Beitrag für die sektorenübergreifende Versorgung zu leisten und zu einem führenden Anbieter ambulanter Medizin bundesweit zu wachsen. Unser Anspruch und unsere künftige Stärke ist die patientenorientierte sektorenübergreifende Verzahnung von ambulanter und stationärer Versorgung in allen medizinischen Fachbereichen.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
38518 Gifhorn
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
40587

Für die Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) in der Region Nord suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Kaufmännischen Referenten (m/w/d) Standort Gifhorn und Umgebung

Das erwartet Sie

  • Operative Unterstützung und Verwaltung der Medizinischen Versorgungszentren innerhalb des Managementteams zur Sicherung von Qualität und Wirtschaftlichkeit unserer MVZ-Einheiten
  • Mitwirkung an Akquisen und Integration neuer Praxen und Medizinischer Versorgungszentren in die Helios-Konzernstruktur
  • Strategische Weiterentwicklung der Medizinischen Versorgungszentren in Zusammenarbeit mit der MVZ-Geschäftsführung und -Regionalleitung
  • Besprechung der Monatsabschlüsse und der wirtschaftlichen Entwicklung der MVZ zusammen mit dem Controlling, Bericht an die MVZ-Geschäftsführung und -Regionalleitung
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Wirtschaftsplanung
  • Quartals-/Monatsgespräche mit den Ärzten, ärztlichen Leitern, Praxismanagern der MVZ
  • Kommunikation und Antragsstellungen bei den Kassenärztlichen Vereinigungen
  • Regelmäßiger aktiver Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen der weiteren MVZ-Standorte zur Förderung unseres unternehmensinternen Netzwerks

Das bringen Sie mit

  • Studium im Bereich des Managements oder kfm. Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Entsprechende Berufserfahrung im Gesundheitswesen, sowie umfangreiche Kenntnisse und Expertise im Bereich der ambulanten Medizin
  • Gutes Zahlenverständnis, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie organisatorisches Geschick gepaart mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit sowie ein sicheres Auftreten
  • Zeitliche Flexibilität und hohe Motivation
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Freuen Sie sich auf

  • Attraktiver außertariflicher Verdienst mit Option auf Dienstwagenregelung
  • Eigenverantwortliche Aufgaben sowie ein sehr gutes persönliches und fachliches Entfaltungspotenzial
  • Vielfältige fachliche und außerfachliche Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Flexibilität
  • Kostenfreie Heliosplus Zusatzversicherung mit Wahl-Chefarztbehandlung und einem komfortablen Zweibettzimmer im Wahlleistungsbereich im Falle eines stationären Krankenhausaufenthaltes – bei Interesse für die ganze Familie
  • Mitarbeiterrabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z. B. Vergünstigungen bei Sportstudios

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Pinzler, Regionalleiter Nord, gerne unter der Telefonnummer 0173/6398826 oder per E-Mail unter tobias.pinzler@helios-gesundheit.de zur Verfügung. Bei administrativen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nicoletta Klotz, Personalreferentin – Zentraler Dienst Personalmanagement und Tarifarbeit, unter der Telefonnummer 030/52 13 21-0.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe

• Ihres gewünschten Eintrittstermins und

• Ihrer Gehaltsvorstellung

ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen für den Bewerbungsprozess berücksichtigt werden können.

Bewerbungen schwerbehinderter Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung besonders begrüßt.

Helios Versorgungszentren GmbH

Friedrichstraße 136

10117 Berlin

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah