Kardiotechniker (m/w/d)

Kardiotechniker (m/w/d)

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

In der Abteilung der Kardiotechnik ist zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Vollzeitstelle als Kardiotechniker (m/w/d) zu besetzen.

Das erwartet Sie

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der extrakorporalen Perfusion bei konventionellen und minimalinvasiven herzchirurgischen und throaxchirurgischen Eingriffen
  • Assistenz bei Off-Pump Eingriffen (OPCAB/MIDCAB)
  • Bereitstellung und Betreuung von Herzunterstützungsverfahren (ECLS/ECMO/IABP/Impella)
  • Anwendung und Betreuung von Ventrikulären Herzunterstützungssystemen (VAD)
  • Assistenz bei kathetergeführten Herzklappeninterventionen (TAVI)
  • Apparative Unterstützung im Rahmen der minimalinvasiven Herzchirurgie ("OP-Roboter")
  • Intraoperatives Monitoring von Vitalparametern
  • Durchführung von Blutaufbereitungsverfahren
  • Intraoperative Blutgas- und Blutchemieanalyse
  • Mitwirkung bei der Herzrhythmustherapie (Herzschrittmacher)
  • Übernahme von Aufgaben bei Organtransplantationen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • EDV-Dokumentation und Qualitätssicherung

Das bringen Sie mit

  • Motivation, in einem tollen, hochspezialisierten Beruf zu arbeiten
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kardiotechniker (m/w/d)
  • möglichst mit Berufserfahrung
  • einfühlsamer und empathischer Umgang mit unseren Patienten gekoppelt mit technischer Affinität
  • Begeisterung für Neues, Teamgeist und eine kooperative Einstellung
  • Serviceorientierung, Freundlichkeit und Professionalität

Freuen Sie sich auf

  • Willkommensbonus in Höhe von 6.000 Euro brutto
  • kostenlose Krankenzusatzversicherung mit Helios PlusCard
  • betriebliche Altersvorsorge (Rheinische Zusatzversorgungskasse)
  • zusätzliches Frei für Nichtraucher

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr André Asbeck, Leitender Kardiotechniker, gern unter der Telefonnummer 0202/896-5208 oder per E-Mail andre.asbeck[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.