Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zum Aufbau einer Herzinsuffizienz-Einheit(HFU)

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zum Aufbau einer Herzinsuffizienz-Einheit(HFU)

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 17 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2017 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 8,7 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 120 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und zehn Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,2 Millionen Patienten behandelt, davon 4 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 6,1 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt in Spanien 45 Kliniken, 55 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 11,6 Millionen Patienten behandelt, davon 11,2 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt mehr als 32.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2017 einen Umsatz von rund 2,6 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Wir vereinen Herz und Verstand zum Wohl unserer Patienten.

Als Haus der Akutversorgung mit angeschlossenem Herzzentrum fühlen wir uns der ganzheitlichen Betreuung unserer jährlich 17.000 stationären und mehr als 30.000 ambulanten Patienten auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau verpflichtet.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt einen verantwortungsbewussten und motivierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) zum Aufbau einer Herzinsuffizienz-Einheit(HFU)

Das erwartet Sie

Hierfür schlägt Ihr Herz

Sie möchten den perspektivischen Aufbau unserer Herzinsuffizienz-Station, bzw. Heart Failure Unit (HFU), aktiv mitgestalten. Hierzu zählt u. a.

  • Die eigenständige intensive Betreuung und Versorgung von Patienten mit Herzinsuffizienz nach dem neuesten Wissensstand
  • Die sach- und fachkundige sowie engmaschige medizinische Versorgung unserer Patienten im interdisziplinären Team
  • Das Erfassen und Auswerten der multiplen somatischen und psychosomatischen Aspekte des Syndroms der Herzinsuffizienz
  • Therapieplanung und -überwachung

Das bringen Sie mit

Was Sie besonders macht

Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) – idealerweise mit der Fachweiterbildung „Heart Failure Nurse“, wobei dies nicht Voraussetzung ist. Sorgfalt, Empathie und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit unseren Patienten sind für Sie selbstverständlich. Zuverlässigkeit, Kommunikationsgeschick, ein interdisziplinär geprägter Denkansatz sowie das Interesse an Fort- und Weiterbildung runden Ihr Profil ab.

Freuen Sie sich auf

Was uns besonders macht

  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben auf höchstem medizinischem Niveau
  • Teamarbeit in offener und vertrauensvoller Atmosphäre auf einer Station mit durchschnittlich 25 Betten, verteilt auf Zweibett-Zimmer
  • Strukturierte Einarbeitung und regelmäßige Teamevents
  • Wunschdienstplan
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Betriebliche Altersvorsorge (RZVK)
  • Jährliche Mitarbeitergespräche (mit auf Sie zugeschnittenem Entwicklungsplan sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten)
  • Weiterbildung zu HFN
  • Kostenlose betriebliche Zusatzversicherung (komfortables Zweibettzimmer und Chef- bzw. Wahlarzt/-ärztin) sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement (von Autogenem Training bis Zumba)
  • corporate benefits – Sonderkonditionen bei mehr als 450 Anbietern
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Rahmen einer eigenen Großtagespflegestätte
  • Unterstützung des Pflegedienstes durch weitere Bereiche wie PTAs, Menü-Assistenten, Hol- und Bringdienst, Bettenaufbereitung

 

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich doch über unser Karriere-Portal.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen und vielleicht schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.                                                                     

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Sekretariat der Pflegedirektion Frau Diane Braun unter der Telefonnummer (02241) 18-2203 oder per E-Mail unter Diane.braun[at]helios-gesundheit.de.