Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Endoskopie

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) Endoskopie

Was Neues wagen? Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, neue Wege zu gehen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) für die Endoskopie in Teilzeit mit 35 Stunden pro Woche. Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet.

Das erwartet Sie

  • Sie werden in einem engagierten und sehr erfahrenem Team integriert und arbeiten im endoskopischen Funktionsbereich
  • Gewährleistung einer fachgerechten Assistenz im diagnostischen und therapeutischen Bereich

Das bringen Sie mit

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder verfügen über einen Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Sie sind eine engagierte, aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an patienten- und teamorientierter Arbeit
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • Gute PC-Kenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • attraktive tarifgebundene Bezahlung – 6,5% Lohnsteigerung ab 01/2019 bis 12/2020 
  • befristeter Arbeitsvertrag
  • sicheres Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • betriebliche Altersvorsorge
  • „Holen aus dem Frei“- muss nicht sein! Wir arbeiten mit innovativen Ausfallkonzepten
  • strukturierte Einarbeitung
  • Fort- & Weiterbildung ist uns wichtig - wir investieren jährlich über eine halbe Million Euro in unsere Mitarbeiter!
  • eigener Kindergarten direkt auf dem Gelände, für eine individuelle Kinderbetreuung
  • „Helios plusCard“ - kostenfreie private Zusatzversicherung in allen Helios Kliniken mit Wahl-/ Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Helios-PlusFamily – vergünstigte Absicherung Ihrer Familienangehörigen
  • den umfangreichen Datenbestand unserer Helios Zentralbibliothek
  • über WDS-ElderCare einen kompetenten Partner rund um Fragen hinsichtlich der Pflege von Familienangehörigen
  • Corporate Benefits: Sonderrabatte bei mehr als 600 Marken

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Pflegedirektorin, Frau Cornelia Bremer-Trautner unter der Telefonnummer (03741) 49-4604 oder per E-Mail unter

cornelia.bremer-trautner@helios-gesundheit.de

Das Helios Vogtland-Klinikum Plauen, ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig, zählt mit 18 Kliniken und insgesamt 620 Betten zu den größten Gesundheitseinrichtungen des Freistaates Sachsen. Es werden im Jahr rund 30.100 Patienten stationär behandelt.

Die Endoskopieabteilung umfasst mit ihrem Spektrum die Kliniken für Innere Medizin I und für Innere Medizin II sowie die Urologische Klinik. Die Klinik für Innere Medizin I nimmt den größten Anteil in der Endoskopieabteilung ein und vertritt die Schwerpunkte Gastroenterologie, Hämatologie und Internistische Onkologie, Endokrinologie, Diabetologie, Nephrologie und Palliativmedizin. Die moderne technische Ausstattung und das gebotene Leistungsspektrum ermöglichen Spitzenmedizin in allen Teilbereichen. Zudem betreiben wir ein MVZ für Innere Medizin und können daher eine umfassende Betreuung über die Sektorengrenzen hinaus gewährleisten.

Interessiert?

Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriereportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!