Facharzt oder Weiterbildungsassistent (m/w/d) - Klinik für Gefäßchirurgie

Willkommen im Team Helios

Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Velbert
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
41231

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die 

Gefäßchirurgie Klinik 

-  einen

Facharzt oder Weiterbildungsassistenten (m/w/d)

Als Schwerpunktversorger und größtes Krankenhaus des Kreises Mettmann decken wir ein breites und hochinteressantes Spektrum ab. Die Klinik für Gefäßchirurgie führt bei stetig steigenden Fallzahlen aktuell jährlich ca. 600 Eingriffe durch.  

Das erwartet Sie

Wie sind ein stabiles Team, das gern miteinander arbeitet und dem eine gute Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und der sorgsame Umgang miteinander wichtig sind.

Das Klinikum verfügt über sechs Operationssäle und zwei Eingriffsräume, welche durch die Fachabteilungen Viszeralchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe,   sowie der Inneren Medizin und Anästhesie, abgedeckt weden. Für die postoperative Versorgung steht ein Aufwachraum mit 14 Plätzen zur Verfügung.

Wir verfügen über eine Weiterbildungsberechtigung von 24 Monaten; unser Spektrum deckt die Gefäßchirurgie der gesamten supraaortalen und infrarenalen Gefäße ab. Interventionen und Operationen liegen gleichermaßen in unseren Händen. Unseren Schwerpunkt legen wir auf die Behandlung der pVK und die Shuntchirurgie.

Das bringen Sie mit

Wir wünschen uns einen Facharzt (m/w/d), der parallel zur Stationsarbeit Routine im OP und in der Angiosuite entwickeln möchte und kurzfristig in die Hintergrunddienste hineinwachsen kann. Aber auch ein Weiterbildungsassistent mit gefäßchirurgischer Erfahrung, der bei uns seine Weiterbildung beenden möchte, wird hier gern aufgenommen. Über Teilzeitmodelle können wir gern reden.

Freuen Sie sich auf

  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Arbeiten im engagierten und multiprofessionellen Team
  • attraktive Vergütung nach TV-Ärzte (VKA), betriebliche Altersvorsorge und 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • eine anspruchsvolles, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Krankenhaus
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Zugang zum Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek
  • Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts. Bei Interesse auch für die ganze Familie.
  • Corporate Benefits (attraktive Preisnachlässe auf über 250 Topmarken)
  • BGM-Angebote
  • Kooperation mit angrenzendem Kindergarten und Förderung der Kinderbetreuung in nahegelegener Nestgruppe

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen die Chefärztin, Frau Dr. Kischel-Augart, unter der Tel. Nr. 02051-982-382020 oder per Mail 

Gabriele.Kischel-Augart[at]helios-gesundheit.de

 gerne zur Verfügung.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios Klinikum Niederberg GmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 473 Betten. Sie ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen und liegt im nördlichen Kreis Mettmann verkehrsgünstig im Städtedreieck Essen, Düsseldorf und Wuppertal.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet:

Helios Klinikum Niederberg GmbH

Robert-Koch-Straße 2

42549 Velbert

Laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in unserem Karriereportal hoch und wir garantieren Ihnen eine schnelle Rückmeldung innerhalb von einer Woche!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah