Facharzt oder Weiterbildungsassistent (m/w/d) - Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Facharzt oder Weiterbildungsassistent (m/w/d) - Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks "Wir für Gesundheit". Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Klinikum Niederberg GmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 473 Betten in 18 Hauptabteilungen und 13 Sektionen. Sie ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen und liegt im nördlichen Kreis Mettmann verkehrsgünstig im Städtedreieck Essen-Düsseldorf Wuppertal.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der

Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

(Chefarzt Dr. med. Markus Bruckner) einen

Facharzt oder Weiterbildungsassistenten (m/w/d)

Als Schwerpunktversorger und größtes Krankenhaus des Kreises Mettmann decken wir ein breites und anästhesiologisch hochinteressantes Spektrum ab. Die Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie führt bei stetig steigenden Fallzahlen aktuell jährlich ca. 9000 Narkosen in sechs Operationssälen und zwei Eingriffsräumen durch in den Fachabteilungen Viszeralchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Adipositaschirurgie, Ästhetische und Plastische Chirurgie sowie in der Inneren Medizin. Für die postoperative Versorgung steht ein Aufwachraum mit 14 Plätzen zur Verfügung.

Wir verfügen über die volle Weiterbildungsermächtigung (60 Monate) in der Anästhesie sowie für die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (24 Monate), zusätzlich bieten wir als Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen sowie im Verbund im Helios-Konzern die Möglichkeit, auch andere Kliniken und Abteilungen im Rahmen von Rotationen kennenzulernen. Die Weiterbildungsermächtigung „spezielle Schmerztherapie“ ist beantragt. Eine persönliche, regelmäßige Fort- und Weiterbildung ist erwünscht und wird aktiv unterstützt.

Ihre Aufgaben

Bei uns können Sie in kollegialer Atmosphäre mit flachen Hierarchien von der einfachen Narkose über alle Arten der ultraschallgesteuerten Regionalanästhesie bis hin zum hochkomplexen Eingriff alles lernen, was das Anästhesistenherz begehrt. Auf unserer Intensivstation mit 16 Betten werden alle Verfahren der modernen Intensivmedizin durchgeführt, ohne dabei die Ethik und den Patientenwillen zu vergessen. Die stationäre wie ambulante multimodale Schmerztherapie gehört ebenso zu unserem Portfolio wie die Besetzung des Notarzteinsatzfahrzeuges der Stadt Velbert.

Ihr Profil

Für unser aufstrebendes Team suchen wir Sie als offenen und motivierten Weiterbildungsassistenten oder Facharzt mit Spaß an der Arbeit, am stetigen Lernen und Weiterentwickeln sowie an stets modernsten Verfahren und Techniken. Stillstand und starre Strukturen wollen wir gemeinsam möglichst vermeiden.

Unser Angebot

  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Arbeiten im engagierten und multiprofessionellen Team
  • eine anspruchsvolles, abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen Krankenhaus
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Zugang zum Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek
  • Helios Zusatzversicherung HELIOSplus
  • Vergütung nach TV-Ärzte (VKA)
  • Zugang zum Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek
  • kostenlose Krankenzusatzversicherung mit HELIOSplus-Card
  • betriebliche Altersvorsorge (Rheinische Zusatzvesorgungskasse)
  • Corporate Benefits (attraktive Preisnachlässe auf über 250 Topmarken)
  • BGM-Angebote
  • Kooperation mit angrenzendem Kindergarten und Förderung der Kinderbetreuung in nahegelegener Nestgruppe

Kontaktmöglichkeit

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Bruckner unter der Tel. Nr. 02051-982-382800 oder per Mail

markus.bruckner@helios-gesundheit.de

 gerne zur Verfügung.

Helios Klinikum Niederberg GmbH, Personalabteilung, Robert-Koch-Str. 2, 42549 Velbert

 

Bitte bewerben Sie sich online!